Blaubeermuffins mit Sahne und Blaubeersoße

Blaubeermuffins Rezept mit Buttermilch

Regina Backen & Süßspeisen, Rezepte Leave a Comment

Blaubeermuffins Rezept mit vielen Blaubeeren und Buttermilch 

Diese Blaubeermuffins würden bestimmt dem Käpt’n Blaubär ganz besonders gut schmecken. Die leckeren Blaubeermuffins  sind mit reichlich  Blaubeeren gefüllt und werden nach dem backen wenn man mag noch mit etwas Blaubeersoße übergossen.

Diese Muffins lieben meine Kinder ganz besonders, seit ihrer  Kindergarten Zeit. Auf unseren Kindergeburtstagen waren sie immer als erstes früher aufgegessen . Sehr lecker schmeckt auch eine Kugel Vanilleeis dazu oder statt der Blaubeersoße eine Vanillesoße ,  ganz einfach nur mit etwas geschlagener Sahne esse ich sie am liebsten . Meine Kinder essen sie am liebsten noch lauwarm mit der Soße. In diesen  Blaubeermuffins Teig kommt Buttermilch dadurch sind sie schön locker . Falls einmal  Muffins übrig bleiben sollten halten sich gut 2 Tage . Die Muffins sind auch  ideal um sie als Reiseproviant oder zum Picknick mit zu nehmen.

Blaubeermuffins

Blaubeermuffins

 

Blaubeermuffins

Blaubeermuffins

 

Blaubeermuffins mit Blaubeeren kochen aus liebe

Blaubeermuffins

Blaubeermuffins Rezept mit Buttermilch
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 9
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Blaubeermuffins Rezept mit Buttermilch
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 9
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Zutaten
Blaubeermuffins
  • 250 gramm Mehl
  • 70 gramm Butter
  • 140 gramm Zucker
  • 1 te geriebene Zitronenschale Bio
  • 1 / 4 te gemahlene Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 2 te Backpulver
  • 1 El Puderzucker Deko
  • 120 ml Buttermilch
  • 250-270 gramm Blaubeeren
Blaubeersoße
  • 150 gramm Blaubeeren
  • 3 - 4 El Gelierzucker
  • 50 ml Wasser
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
Blaubeermuffins
  1. Das Mehl mit dem Zucker,geriebener Zitronenschale , Backpulver, Vanillezucker und der gemahlenen Vanilleschote alles gut mischen . Die Butter in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf schmelzen
    Zutaten Blaubeermuffins kochen aus liebe
  2. die Eier mit der flüssigen Butter und der Buttermilch verrühren . Die Butter sollte abgekühlt sein
    Mehl , Zucker , Vannilleschote , Zitronenzucker
  3. alles zu einem glatten Teig rühren . Die Blaubeeren in den Teig geben und etwas unterheben .
    Muffinteig mit Blaubeeren
  4. Nun die Papierförmchen in das Muffinblech setzen und den Teig einfüllen .
    Muffinteig mit Blaubeeren im Förmchen
  5. Die Muffins im vorgeheiztem Backofen bei ca. 170 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen. Sie sind fertig wenn kein Teig mehr an einem Holzstäbchen hängen bleibt . Mit etwas Puderzucker bestäuben
    blaubeermuffins- rezept-mit-buttermilch-kochen-aus-liebe
Blaubeersoße
  1. Die Blaubeeren mit dem Wasser und dem Gelierzucker kurz aufkochen und leicht abgekühlt zu den Muffins reichen . Statt die Soße auf dem Herd zu kochen kann man sie auch für 2 Minuten in der Mikrowelle erhitzen .
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen