Broccoli Blumenkohl Auflauf

Broccoli Blumenkohl Auflauf

Regina Rezepte, Vegetarisch Leave a Comment

Broccoli Blumenkohl Auflauf mit Käse

Broccoli Blumenkohl Auflauf
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Broccoli ,Blumenkohl , Kartoffel Auflauf mit einer Käsesoße
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Broccoli Blumenkohl Auflauf
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Broccoli ,Blumenkohl , Kartoffel Auflauf mit einer Käsesoße
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
  • 500 gramm Broccoli
  • 500 gramm Blumenkohl
  • 4 große Kartoffeln
  • 150 gramm Conte oder ein anderer Hartkäse
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • Meersalz
  • Muskat
  • 3 el Mehl
  • 3 el Butterschmalz
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
Gemüse
  1. Das Gemüse waschen und ich kleine Rösschen teilen die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden nicht du dünn
    Broccoli ,Blumenkohl , Kartoffel Zutaten Auflauf
  2. In einem Topf Salzwasser zum kochen bringen und Blumenkohl und Broccoli 5 Minuten kochen
    Broccoli Blumenkohl kochen
  3. nun die Kartoffelscheiben zufügen und weitere 5 Minuten kochen
    Broccoli Blumenkohl Kartoffeln kochen
  4. Eine Auflaufform buttern und das Gemüse und
    Broccoli Blumenkohl Auflauf
  5. die Kartoffelscheiben schichten
    Broccoli Blumenkohl Kartoffeln kochen
  6. die Käsesoße drüber gießen und den restlichen
    Broccoli Blumenkohl Kartoffel Auflauf mit Käse
  7. geriebenen Käse drüber streuen . Für 15 - 20 Minuten bei 180 grad im Backofen überbacken
    Broccoli Blumenkohl Kartoffel Auflauf mit Käse
Käsesoße
  1. Das Butterschmalz erhitzen und das Mehl zugeben und gut rühren wenn sich ein weißer Film auf dem Topfboden bildet die Gemüse Brühe und die Sahne langsam zu gießen
    Käsesoße
  2. Die hälfte des geriebenen Käses zum überbacken an die Seite stellen . Den restlichen Käse in die Soße rühren
    Käsesoße
  3. und mit Salz und Muskat abschmecken
    Käsesoße
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen