Chicken tikka masala

Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art

Regina Fleisch, Rezepte, Special1 Leave a Comment

 Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art

Mein erstes Chicken Tikka Masala habe ich in London gegessen und ich fand es unglaublich lecker. Ich liebe es etwas schärfer zu essen und ich mag frischen Koriander sehr gern. Diese Geschmacksexplosion der vielen Gewürze der Schärfe die selbst mein Mann mag, der sonst gar nicht gern scharf ist.  Durch den Joghurt wird sie gemildert und ich reiche immer in einem kleinem Schälchen noch etwas Joghurt dazu so dass man sich auch noch einen Löffel über das Chicken machen kann. Für uns koche ich immer Reis dazu. Wenn man es in London im Restaurant isst oder hier beim Inder schmeckt es nie gleich , jeder macht es etwas anders je nach Gewürzanteil und den unterschiedlichen Gewürzen. Ich mische meine Gewürzmischung mit einem scharfen Currypulver was eher grün als Gelb ist was ich mir im Asialaden immer kaufe . Ich habe eine selbstgemachte Kurkuma Paste verwendet Du kannst aber auch etwas Kurkuma Pulver nehmen . Das Rezept für die Paste werde ich in den nächsten Wochen auf den Blog setzen.  Im Sommer grille ich die Hähnchenstücke auf einem Holz-Spieß und mische das Fleisch dann unter die Tomaten-Curry Soße. Das Chicken Tikka Masala gehört in Großbritannien zu den beliebtesten Gerichten und steht in den USA und Europa in den indischen Restaurants auf jeder Speisekarte. Dieses Gericht ist aber nach dem Krieg in Großbritannien entstanden. Das Chicken wird eigentlich mit Reis und Naan – Brot. Wer mag kann auch noch etwas Sahne in die Soße geben. Ich mache dies manchmal auch.

Chicken Tikka Masala

Chicken Tikka Masala

 

Chicken tikka masala

Chicken tikka masala

 

Chicken tikka masala

Chicken tikka masala

 

 

 

 

 

 

 

Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25-30 Minuten 6 Stunden
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25-30 Minuten 6 Stunden
Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25-30 Minuten 6 Stunden
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25-30 Minuten 6 Stunden
Zutaten
Chicken Tikka Masala
  • 800 gramm Hähnchenbrust
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Bund Koriander frisch
  • 200 gramm Joghurt für die Marinade
  • 1 Zitrone
  • 40 gramm Ingwer
  • 4 Knoblauhzehen
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 1 Chilischote rot
  • 1 el Butterschmalz
Gewürze
  • 1 el Koriander Körner
  • 1 1/2 el Senfsaat
  • 1 el Paprika Pulver mild geräuchert
  • 1/2 te Chiliflocken
  • 6 Zimtblüten oder eine Messerspitze Zimt
  • 1 Kapsel Kardamon 6 Körner
  • 1 1/2 Curry Pulver scharf aus dem Asialaden
Gewürze Paste
  • 2-3 El Marsala Paste mittelscharf aus dem Asialaden
  • 1 el Kurkumapaste
  • 150 ml Hühnerbrühe
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 grüne Chilischote deko für den Joghurt ganz fein schneiden
  • gelbe Chilischote deko für den Joghurt ganz fein schneiden
  • 100 gramm Joghurt
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Zimtblüten , Senfsaat , Kardamonkörner und Korianderkörner ohne Fett 1-2 Minuten in der Pfanne anrösten . So wird das Aroma intensiver
    Huhn , Ingwer , Gewürze , Tomaten Chili Zutaten Chicken Tikka marsala
  2. die Gewürze in den Mörser geben und mit den Chili Flocken
    Gewürze im Mörser
  3. und dem Currypulver und dem Paprika im Mörser gut zerreiben
    Gewürze im Mörser
  4. den Ingwer schälen und sehr klein würfeln
    gehackter Ingwer
  5. den Knoblauch schälen und mit der Chili Schote sehr klein würfeln . Ca. 2/3 der Stiele vom frischen Koriander abschneiden und sehr fein schneiden alles zu dem Joghurt geben.
    gehackter Knoblauch
  6. Den Joghurt nun mit 2 Esslöffeln der gemörserten Gewürze vermischen die Hälfte vom Ingwer und dem gehacktem Knoblauch in den Joghurt rühren . Den Saft einer halber Zitrone dazu geben. Von der Schale ein paar Zesten für später schneiden.
  7. die Hähnchenbrust in nicht zu große Stücke schneiden
  8. und mit dem gewürzten Joghurt vermischen . Das Hähnchen sollte nun im Kühlschrank einige Stunden mariniert werden. Man kann es auch schon am Abend vorher einlegen
  9. Die Gemüsezwiebel schälen und halbieren dann in nicht zu dicke Scheiben schneiden .Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel mit dem restlichem Ingwer und Knoblauch anbraten
  10. Den Rest der gemörserten Gewürze auf die Zwiebeln geben und
  11. alles gut verrühren und mit der Marsala Paste braten
  12. Das Hühnchenfleisch mit der Marinade nach und nach dazu geben und auf hoher Stufe braten . Aufpassen das es nicht anbrennt !
  13. Wenn alles angebraten ist 2 El geschnittenes Koriander
  14. und die gehackten Tomaten untermengen und weiter braten
  15. den restlichen Koriander kleinschneiden und mit dem Saft einer halben Zitrone zu dem Fleisch geben . Die Schale vorher von der Zitrone reiben
    Chicken tikka Marsala mit Koriander würzen
  16. mit ca. 1 Teelöffel Zitronenschale etwas Koriander und Salz abschmecken
    Chicken tikka Marsala mit Koriander würzen
  17. In eine kleine Schale den Joghurt füllen ein paar Chili Flocken drüber streuen und von der gelben und grünen Chili ganz feine Streifen schneiden und auf den Joghurt geben.
    Chicken Tikka Marsala
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen