Frankreich Einkauf auf dem Dorfmarkt kochen aus liebe

Einkauf auf dem Markt

Regina Gast1 Leave a Comment

Mein einkauf auf dem Markt am letzten Urlaubstag 

Morgen geht es nach zwei Wochen in der Normandie wieder nachhause . Heute findet mein großer Einkauf statt . Von der Terrine mit Calvaos über das Fleur de sel zum Wein und dem Galette Mehl ( Farin de Sarasin ) für Buchweizen Galette . Herzhafte Crepe wie man sie in der Normandie und der Betagne ißt. Als ich dann heute morgen diese bunte vielfalt an Kartoffelsorten wie ich es aus Kolumbien kenne gesehen habe und dann auch noch echte Papas Criollas entdeckte . Dies sind ganz kleine quietschgelbe Kartoffeln die in Kolumbien in ein Ajiaco gehören .Eine kolumbianische Kartoffelsuppe in die bis zu 7 verschiedene Sorten Kartoffeln gehören. So konnte ich nicht widerstehen einen ordentlichen Vorrat dieser unterschiedlichen Kartoffeln zu kaufen. Sehr zum Leidwesen meines Mannes . Der jedes mal gegen ende eines Urlaubes ganz blass um die Nase wird und bei meinen letzten Einkäufen für zuhause sagt 🙂 liebes du hast einen Kombi und keinen LKW . Naja bisher hat nach viel Geschiebe und dem umsichtigem packen immer alles gepasst !!! So ein Einkauf reicht dann bis Weihnachten .

kleiner Einkauf beim Bäcker Apfeltarte

kleiner Einkauf beim Bäcker Apfeltarte

 

Kommentar verfassen