Feigen - Tarte aus frischen Feigen

Rezept Feigen Tarte mit Mandelguss

Regina Backen & Süßspeisen, Rezepte, Tartes Leave a Comment

Feigen Tarte Rezept 

Ihr Lieben, diese Feigen Tarte ist besonders lecker, denn ich habe mir für sie extra frische Feigen aus Frankreich mit gebracht. In der Provence sind sie immer besonders saftig und süß.  Diese Feigen Tarte esse ich besonders gern in Frankreich, da ich hier selten so frische gute Feigen bekomme. So habe ich dann mal gleich 2 Kilo für zu Hause gekauft und mitgenommen. Und da sie nicht zulange liegen dürfen , kommen die Feigen heute auf einen knusprigen Tarte Boden aus Buttermürbeteig und werden mit einem Mandel- Creme fraiche Guss vorsichtig begossen. Nach dem backen kommt noch ein Klecks Sahne dazu und man kann diese saftige und süße und unglaublich leckere Tarte genießen. In Frankreich werden die süßen und herzhaften Tartes und Quiche sehr gern gegessen. Der Boden ist sehr häufig aus einem Mürbeteig der mit Butter blind vor gebacken wird . Ihr findet auf dem Blog über 40 verschiedene Tartes und Quiche salzige und süße.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

Feigen Tarte kochen aus liebe

Feigen Tarte

 

Feigen Tarte mit Mandelguss kochen aus liebe

Feigen Tarte mit Mandelguss

Feigen Tarte mit Mandelguss
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Feigen-Tarte mit einem Mandelguss einem knusprigem Tarteboden
Portionen Vorbereitung
4 -6 Portionen 25 Minuten
Kochzeit
20 - 25 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 -6 Portionen 25 Minuten
Kochzeit
20 - 25 Minuten
Feigen Tarte mit Mandelguss
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Feigen-Tarte mit einem Mandelguss einem knusprigem Tarteboden
Portionen Vorbereitung
4 -6 Portionen 25 Minuten
Kochzeit
20 - 25 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 -6 Portionen 25 Minuten
Kochzeit
20 - 25 Minuten
Zutaten
Feigen - Tarte
  • 100 gramm Sahne
  • 100 gramm Creme Fraiche
  • 2 Eier
  • 50 gramm gemahlene Mandeln
  • 2 EL Zucker
  • 1 El Vanillezucker
  • 1 tl Speisestärke
  • 6 - 8 Feigen
Grundrezept Tarte - Teig süß
  • 250 gramm Mehl
  • 125 gramm Butter
  • 1 Ei
  • 2 El Zucker
  • 2 El Wasser
Himbeerguss
  • 3 El Himbeergelee
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
Feigen Tarte
  1. Die Feigen waschen
    Feigen - Tarte kochen aus liebe
  2. Sahne mit Creme Fraiche und dem Zucker rühren uns die Mandeln und Eier zugeben
    Feigen - Tarte kochen aus liebe
  3. und alles gut verrühren
    Feigen - Tarte kochen aus liebe
  4. Die gebuttete Form mit dem Teig auslegen und die über Kreuz eingeschnittenen Feigen auf den Teigboden stellen und nun vorsichtig den Guss zu gießen .
    Feigen Tarte mit Mandelguss kochen aus liebe
Tarte - Grundteig süß
  1. wie im Grundrezept Tarte Teig beschrieben
    Tarte - Boden kochen aus liebe
  2. wie im Grundrezept Tarte Teig beschrieben
    Tarte - Boden kochen aus liebe
  3. das Backpapier und die Linsen vorsichtig entfernen
    Tarte Boden kochen aus liebe
Himbeerguss
  1. Die Tarte bei 180 grad 20 Minten backen dann den erwärmten Himbeergelee auf die Feigen und den Mandelguss streichen und die Tarte noch 5 - 10 Minuten weiter backen je nach Ofen
    Himbeerguss
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen