Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

Regina Pasta & Salate, Rezepte, Special1 Leave a Comment

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

Herzhaft und sehr lecker ist dieser Feldsalat mit dem warmen  Kartoffeldressing .

Den man als Vorspeise oder auch  als ein kleines Gericht mit etwas Baguette essen kann. Seit vielen Jahren gehört er für uns so zubereitet zu unseren Wintersalaten . Im Winter ist der Feldsalat etwas robuster und fällt durch das Dressing nicht so schnell zusammen.

 

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing

 

Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
2 -4 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 -4 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
2 -4 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 -4 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
  • 250 gramm Feldsalat
  • 200 gramm Kartoffeln
  • 50 ml Sahne
  • 80 -100 gramm Bacon
  • 1 Tomate
  • 4 - 6 Champignon
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 4 -5 el Rotwein - Essig Apfelessig oder einen anderen milden
  • 3 el Walnussöl
  • Fleur de sel
  • Pfeffer schwarz
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Wasser gar kochen
    Zutaten Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing
  2. in der Zwischenzeit den Salat gut waschen und in der Salatschleuder trocknen . Die Tomate entkernen und in kleine Würfel schneiden . Die Pilze säubern und in dünne Scheiben schneiden . Die gekochten Kartoffeln mit etwas Gemüsebrühe stampfen oder im Mixer kurz pürieren
    gekochte Kartoffeln mit Brühe mixen
  3. Die Kartoffelmasse in die restliche Brühe in einen Topf geben . Die Sahne
    gekochte Kartoffeln mit Brühe und Sahne
  4. und Essig und Öl drunter rühren mit Salz und Pfeffer abschmecken . Den Bacon knusprig braten und das Fett weg gießen. Den Bratensatz mit 2 -3 El. Brühe ablöschen und in das Kartoffeldressing geben.
    Essig / Öl
  5. Den Salat auf einem tiefen Teller geben Tomatenwürfel , Pilzscheiben und Bacon drüber geben . Das warme Dressing erst am Tisch über den Salat geben
    Feldsalat mit warmen Kartoffeldressing
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen