französische-apfel-tarte-mit-calvados-

Französische Apfel Tarte mit Calvados

Regina Rezepte, Special3, Tartes, Uncategorized Leave a Comment

Französische Apfel Tarte mit Calvados

 Ich liebe im Herbst diese Apfel Tarte den klassischen  französischen Apfelkuchen mit Calvados und einem Creme fraiche Mandelguss. Dies ist eine klassische Apfel Tarte wie sie in der Normandie gebacken wird .  Sehr saftig mit vielen Äpfeln und einem cremigen Mandelguss der aus gemahlen Mandeln , Eiern und Creme fraiche  und Calvados besteht . Diese Apfel Tarte  gehört zu meinen Lieblings Rezepten.  Ihr findet in meinem Rezepte Archiv viele süße Tartes mit unterschiedlichen Obstsorten . Im Herbst backe ich auch sehr gern eine mit Feigen  . Sehr lecker ist auch die Tarte mit Birnen die ihr in meinem Rezepte Archiv findet .

Ihr Lieben in dem Rezept ist ein Linkfehler dadurch werden die Bilder zu den einzelnen Rezept Schritten nicht richtig angezeigt . Ich werde sie in den nächsten Tagen erneuern !!

 

 

französische-apfel-tarte-mit-calvados-kochen-aus-liebe-

französische-apfel-tarte-mit-calvados-

Apfel Tarte normannisch
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 19
Bewertung: 4.84
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Eine klassische Apfel Tarte aus der Normandie belegt mit Äpfeln einem Creme fraiche Mandel - Eierguss übergossen und etwas Calvados
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
45-60 Minuten 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
45-60 Minuten 20 Minuten
Apfel Tarte normannisch
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 19
Bewertung: 4.84
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Eine klassische Apfel Tarte aus der Normandie belegt mit Äpfeln einem Creme fraiche Mandel - Eierguss übergossen und etwas Calvados
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
45-60 Minuten 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
45-60 Minuten 20 Minuten
Zutaten
Buttermürbeteig siehe Grundrezept
  • 250 gramm Mehl
  • 125 gramm Butter
  • 50 gramm Zucker
  • 50 gramm Puderzucker
  • 1 Ei
  • 2 El Wasser
Apfel Tarte
  • 1200 gramm Äpfel Boskop / Cox Orange
  • 200 gramm Creme Fraiche
  • 1 Vanilleschote das Mark auskratzen
  • 50 ml Sahne
  • 100 gramm Mandeln gemahlen
  • 40 ml Calvados
  • 60 gramm Rohrzucker
  • 3 Eier
Deco
  • 40 gramm Mandeln Blätter
  • 30 gramm Rohrzucker
  • 10 gramm Puderzucker
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Das Mehl mit der Butter gut vermengen und kneten. Das Ei mit dem Zucker gut verrühren. Nun die Ei Zuckermischung zu der Mehlbutter geben und alles schnell und gut vermengen. Nun den Teig im Kühlschrank kühlen .
  2. Die Äpfel
  3. schälen und das Kerngehäuse ausstechen und in Spalten schneiden
    geschälte Äpfel
  4. die Eier ,Creme fraiche ,Sahne ,gemahlene Mandeln und den Rohrzucker mit dem Calvados sehr gut vermengen.
    Mandel Creme fraiche Guss
  5. nun das Mark der Vanilleschote zu dem Guss geben
    Mandel Creme fraiche Guss mit Vanille
  6. Nun die Apfelscheiben auf den vor gebackenen Tarte Boden geben wie im Grundrezept für den süßen Tarte Boden beschrieben.
    Apfeltarte
  7. den Guss über die Äpfel gießen .
    franzoesische-apfel-tarte-mit-calvados-
  8. Die Mandelblätter und den Rohrzucker drüber verteilen und bei 180 Grad Heißluft auf der mittleren Schiene ca 45 Minuten
    franzoesische-apfel-tarte-mit-calvados-
  9. Nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben.
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen