Himbeer Macarons kochen aus liebe

Himbeer Macarons gefüllt mit Himbeerkonfitüre

Regina Backen & Süßspeisen, Macarons & Plätzchen, Rezepte Leave a Comment

Himbeer Macarons gefüllt mit Himbeerkonfitüre

Himbeer Macaron
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
17 Macronen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
13 -20 Minuten 30 Minuten
Portionen Vorbereitung
17 Macronen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
13 -20 Minuten 30 Minuten
Himbeer Macaron
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
17 Macronen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
13 -20 Minuten 30 Minuten
Portionen Vorbereitung
17 Macronen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
13 -20 Minuten 30 Minuten
Zutaten
  • 36 gramm Eiweiß 2 Eier die ca.60 gramm haben
  • 10 gramm Zucker
  • 75 gramm Puderzucker
  • 45 gramm Mandeln ohne Haut sehr !! fein gemahlen
  • Lebensmittelfarbe Gel oder Pulver
Portionen: Macronen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die gemahlenen Mandeln mit dem Puderzucker gut vermischen und mehrmals sehr fein sieben .
    Macarons kochen aus liebe
  2. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und den Zucker langsam dazu geben. Das Eiweiß sehr steif schlagen. Nun etwas Speisefarbe zugeben und gut vermischen
  3. Nun den Eischnee unter die Mandel - Puderzucker -Mischung heben
  4. Mit einem Teelöffel oder einem Spritzbeutel nun die Macarons auf die Backmatte spritzen. Die Masse geht noch auf und sollte die Kreise nicht ganz ausfüllen. Wenn man keine Macarons Backmatte hat kann man sich auch Kreise auf Backpapier zeichnen.
  5. Nun die Backmatte auf ein Backblech legen und die Macarons ca. 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen . Dann auf 140 Grad stellen und die Macarons ca .13 -20 Minuten backen je nach Ofen.
  6. Die Macarons etwas abkühlen lassen und dann von der Backmatte lösen und umgekehrt etwas trocknen lassen.
  7. Die Himbeer - Macarons mit Konfitüre oder einer Ganache füllen
Rezept Hinweise
  Es ist sehr wichtig das die Masseinheiten ganz exakt  eingehalten werden . Dies ist ein original französisches Rezept was man so in sehr vielen französischen Kochbüchern findet und der Backmatte beiliegt .  Die Backmatte ist von Zenker und ich habe sie mir in Frankreich gekauft . Ich denke das man sie aber auch in Deutschland bekommt. Vielleicht auch von anderen Firmen.

Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen