Käsespätzle mit dreierlei Käse kochen aus liebe

Käsespätzle mit dreierlei Käse

Regina Pasta & Salate, Rezepte, Uncategorized Leave a Comment

 

Käsespätzle mit dreierlei Käse

Eine große Portion Spätzle sind übrig geblieben und ein ein paar Käseecken  sollten auch verbraucht werden . So gibt es heute leckere Käsespätzle mit reichlich Käse überbacken . Aus ein paar Resten kann man so ein sehr leckeres Essen kochen was meine Familie besonders liebt

Käsespätzle mit dreierlei Käse
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Spätzle mit geriebenem Käse überbacken
Portionen Vorbereitung
2-3 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
2-3 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Käsespätzle mit dreierlei Käse
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Spätzle mit geriebenem Käse überbacken
Portionen Vorbereitung
2-3 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
2-3 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
  • 1 kg Spätzel Reste oder frisch zubereitetet
  • 50 ml Sahne
  • 3 El Creme Fraiche
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Muskat
  • 150 gramm Emmentaler gerieben
  • 200 gramm Gouda gerieben
  • 200 gramm Chantal gerieben
geschmorte Zwiebeln
  • 1 Gemüsezwiebel groß
  • 3 El Butterschmalz
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Eine Auflaufform buttern ,Sahne ,Brühe und Creme fraiche verrühren und mit Muskat würzen. Den Käse reiben und nun alles abwechselnd erst die Spätzel dann die sahne und darüber den Käse abwechselnd schichten.
  2. Die oberste Schicht sollte Käse sein. Nun die Auflaufform bei 180 Grad Umluft in den Backofen stellen und den Auflauf ca. 25 -30 backen
  3. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden . Das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel schön knusprig braun braten
  4. Die Käsespätzel sind nach ca 30 Minuten fertig die Oberfläche sollte hellgelb sein damit die Spätzel schön saftig und der Käse cremig ist
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen