Kokos Himbeer Charlotte

Kokos Himbeer Charlotte

Regina Backen & Süßspeisen, Rezepte Leave a Comment

Leckere Kokos Himbeer Charlotte mit Mascapone

Ich liebe Himbeeren und in dieser köstlichen  Kokos Himbeer Charlotte, sind ganze Himbeeren und ein Himbeermus , in der cremigen Mascarpone Joghurt Creme.  Gern rufen meine Kinder am Sonntag morgen an, das sie am Nachmittag zum Kaffee  kommen. Wenn ich  dann keine Zeit zum Kuchen backen habe , mache ich sehr gern eine Charlotte . Ihr findet unter meinen Rezepten auch ein anderes Rezept für eine Himbeer Charlotte und eine Erdbeer – Charlotte  . In dieser Charlotte ist in der Füllung weiße Schokolade und eine   Kokoskonfitüre die aus gekochten Kokosraspeln besteht . Die Charlotte habe ich damit sie etwas schneller durchgekühlt ist für 1 Stunde in den Gefrierschrank gegeben . So kann man sie danach sehr gut aus der Form stürzen und gut mit dem Himbeer Kokosmousse verzieren. Ihr lieben morgen schreibe ich Euch das Rezept dann komplett auf.  Ich wünsche Euch eine gute Nacht und einen guten Start in die neue Woche .

Kokos Himbeer Charlotte

Kokos Himbeer Charlotte

Kokos Himbeer Charlotte

Kokos Himbeer Charlotte

Kokos Himbeer Charlotte

Kokos Himbeer Charlotte

 

Kokos Himbeer Charlotte kochen aus liebe
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
6-8 Stücke 20 -30 Minuten
Wartezeit
2-3 Stunden
Portionen Vorbereitung
6-8 Stücke 20 -30 Minuten
Wartezeit
2-3 Stunden
Kokos Himbeer Charlotte kochen aus liebe
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
6-8 Stücke 20 -30 Minuten
Wartezeit
2-3 Stunden
Portionen Vorbereitung
6-8 Stücke 20 -30 Minuten
Wartezeit
2-3 Stunden
Zutaten
  • 175 gramm Biscuits de Roses
  • 100 gramm weiße Schokolade
  • 125 gramm Mascarpone
  • 125 gramm Joghurt
  • 200 gramm Sahne
  • 100 gramm Kokoscreme
  • 1 Limette
  • 3 cl Cassis
  • Wasser
  • 1 Gelatine Fix 6 Blatt
  • 1 Sahnesteif
  • 300 gramm Himbeeren Füllung , Deco, Mus
  • 4 el Macaron Plätzchen oder Baiser in klein Stückchen
  • 1 el Vanillezucker
Portionen: Stücke
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Limette waschen und Zesten von der schale schneiden und auspressen
    Himbeeren , Schokolade , Limette , Mascapone , Joguhurt Kokoscreme
  2. Joghurt , Mascapone, Kokoscreme mit dem Limettensaft und den Zesten verrühren
    Mascapone , Joghurt , Limettenschale ,Kokoscreme
  3. die Schokolade schmelzen und in die Joghurt-Mascapone Creme rühren
    geschmolzene weiße Schokolade
  4. 125 Gramm Himbeeren im Mixer pürieren und durch ein Sieb in die Creme streichen
    pürierte Himbeeren im Sieb
  5. das Gelantine fix unter die Creme rühren .Die Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen . Danach die Sahne unter die Creme heben und
    Himbeer Kokosmouse
  6. die Macaron Reste oder Baiserplätzchen Stücke mit der Creme mischen . und 100 Gramm ganze Himbeeren zu der Creme geben.
    Himbeeren Kokosmousse mit Macaron Stückchen
  7. Cassis mit Wasser verdünnen und die Biscuit mit der Unterseite etwas anfeuchten . Ca.3 El von der Himbeercreme für das verzieren con der Creme nehmen und kühlen .
    Himbeermousse und Himbeeren
  8. Eine Form oder Schüssel mit den Biskuits auslegen und die Kokos Mascapone Himbeercreme einfüllen.
    Kokos Himbeer Charlotte
  9. Die Kokos Himbeer Charlotte 2-3 Stunden kühlen oder damit es schneller geht für 40 Minuten in den Gefrierschrank geben so lässt sie sich auch sehr gut stürzen .
    Kokos Himbeer Charlotte
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen