Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie

Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie

Regina Hausgemachtes, Rezepte, Special5 Leave a Comment

Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie 

Köstliche weiße kleine Schokoladen Pralinen Herzen mit einer Füllung aus Pistazie und Marzipan mit etwas Likör abgeschmeckt. Das perfekte kleine Mitbringsel oder man nascht sie selber. Ich liebe Pistazien und  Marzipan in dieser Kombination . Die Pralinen Herzen bereite ich immer gern im Advent zu, sie kommen dann mit den Weihnachtsplätzchen zusammen auf den Advent Kaffeetisch.  Wenn  Ihr gerne Pralinen zubereitet und auch dunkle Schokolade mögt , habe ich hier noch ein leckeres Rezept .   Diese dunklen Schokoladen  Whisky Sahne Pralinen habe ich mit einer Schokolade die einen 80 % Kakaoanteil hat zubereitet .

 

 

 

 

 

Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie

Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie kochen aus liebe

 

Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
15 Pralinen 60 Minuten
Wartezeit
100 Minuten
Portionen Vorbereitung
15 Pralinen 60 Minuten
Wartezeit
100 Minuten
Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
15 Pralinen 60 Minuten
Wartezeit
100 Minuten
Portionen Vorbereitung
15 Pralinen 60 Minuten
Wartezeit
100 Minuten
Zutaten
Pralinen Herzen
  • 100 gramm weiße Schokolade
  • 20 gramm Kokosfett
  • 1/4 Tonkabohne kleine
Pistaziencreme
  • 40 gramm Marzipan
  • 40 gramm Pistazien
  • 2 el 43 Likör
  • 1 te Pistazienöl
  • 3 Tropfen Pistazienaroma
  • 2 Streifen Orangenschale kandiert
Portionen: Pralinen
Einheiten:
Anleitungen
Schokolade
  1. Die Schokolade mit dem Kokosfett im Wasserbad erwärmen
    weiße Schokolade schmelzen
  2. etwas von der geriebenen Tonkabohne zur Schokolade geben
  3. die Silikonform mit einer dünnen Schicht Schokolade auspinseln und im Kühlschrank kühlen. Wenn die Schokolade feste ist den Vorgang wiederholen damit die Schicht stabil ist . Wieder für ca. 15 Minuten im Kühlschrank kühlen.
  4. Die Pistazien Creme vorsichtig in die Schokoladen Herzen füllen sie aber nicht zu voll machen.
    Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie
  5. Etwas Schokolade auf die Füllung geben
    Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie und weißer Schokolade
  6. und gut glatt streichen.
    Pralinen Herzen Rezept mit Pistazie und weißer Schokolade
Pistazienfüllung für Pralinen und Macarons
  1. Die ungesalzenen Pistazien schälen und von der Haut befreien . Am besten geht dies mit einem Handtuch in dem man sie abrubelt . Man kann auch gehackte verwenden.
    Pistazienfüllung ,Pistazien , Marzipan, Mandelöl
  2. Die Pistazien mit dem Marzipan und dem Likör
    Pistazienfüllung ,Pistazien , Marzipan, Mandelöl , 43 Likör
  3. und der Orangenschale und dem Öl
    Pistazienfüllung ,Pistazien , Marzipan, Mandelöl , 43 Likör , kandierte Orange
  4. sehr gut im Mixer mixen. Am besten in kurzen Intervallen damit die Masse nicht zu warm wird.
    Pistazienfüllung
  5. Mit dieser fertigen Masse kann man sehr Pralinen oder auch Macarons füllen.
    Pistazienfüllung
  6. Die Füllung reicht für 25 - 30 Pralinen
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen