Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

Regina Rezepte, Tartes Leave a Comment

 Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

Ich liebe die Kombination von Erdbeeren, Rhabarber und Vanille. Mit dieser leckeren Rhabarber-Erdbeer-Tarte habe ich mich ein bisschen am Sonntag selber beschenkt. Der Rhabarber wird mit dem Mark einer Vanilleschote und einem Sternanis ganz kurz gekocht wobei er nicht zerfallen soll. Die genaue Beschreibung für den Tarteboden mit Vanille und Mandeln findet Ihr in meinem Grundrezept genau erklärt . Der Boden muss blind vor gebacken werden, und dann wird er mit der Mandelcreme ein weiteres mal ca. 15-20  Minuten gebacken . Sehr wichtig ist das der gedünstete Rhabarber sehr gut abtropft damit er später nicht zuviel Saft in der Tarte verliert. Als ich das erste mal die Tarte gebacken habe, habe ich den Rhabarber ohne die Speisestärke gebacken .Später  beim Anschneiden hat der Rhabarber dann etwas Saft verloren. Was meine Familie überhaupt nicht gestört hat aber ich fand es nicht schön. Beim zweiten versuch habe ich Ihn dann ein kleines bisschen gebunden.  Aus dem  aufgefangen Rhabarbersaft habe ich einen Sirup gekocht weil ich es zu schade fand den Saft wegzugießen . Er schmeckt sehr gut in Mineralwasser.  Für die Deko habe ich etwas von dem Sirup ca. 50 ml mit 2 Tel Sofort Gelantine verrührt und etwas davon auf das Baiser getropft . Man kann auch etwas Tortenguss dafür nehmen. Die Tarte sollte vor dem verzehr 1-2 Stunden gekühlt werden .

Ihr lieben ich wünsche Euch einen schönen Tag !!

Herzliche Grüße Regina

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

 

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

 

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser

 

 

 

 

 

 

Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 90 Minuten
Wartezeit
2 Stunden
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 90 Minuten
Wartezeit
2 Stunden
Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 90 Minuten
Wartezeit
2 Stunden
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 90 Minuten
Wartezeit
2 Stunden
Zutaten
Rhabarber-Erdbeer-Tarte
  • 750 gramm Rhabarber
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 1 Sternanis
  • 60 gramm Zucker
  • 1 el Maizena oder Speisestärke
Mandelcreme - Frangipani
  • 100 gramm Butter
  • 100 gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 1cl Rum
  • 100 gramm gemahlene Mandeln
Vanilletarte Boden
  • 200 gramm Mehl
  • 50 gramm gemahlene Mandeln
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Mark einer Vanilleschote
  • 90 gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
Baiser
  • 4 Eiweiß
  • 140 gramm Zucker
  • 1 te Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
Erdbeeren
  • 200 - 250 gramm Erdbeeren
Sirup
  • 120 gramm Gelierzucker
  • 1 cl Rosensirup
  • 200 ml Rhabarbersaft
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
Rhabarber-Erdbeer-Tarte
  1. den Rhabarber und Erdbeeren waschen den Rhabarber schälen und die Enden abschneiden
    Rhabarber und Erdbeeren
  2. nun den Rhabarber in Stücke schneiden nicht zu groß und die Vanilleschote der längere nach aufschneiden und das
    geschnittener Rhabarber und Vanilleschote
  3. Mark der Vanilleschote und Sternanis mit dem Rhabarber in einen Topf geben und mit ca.200 bis 300 ml Wasser und dem Zucker zum kochen bringen .
    geschnittener Rhabarber und Vanilleschote und Sternanis
  4. den Rhabarber ca. 4 Minuten kochen er sollte nicht zerfallen. Den Saft in einen Messbecher gießen . Die Speisestärke mit 1 El Wasser anrühren und mit dem Rhabarber im Topf vorsichtig verrühren.
    gekochter Rhabarber
  5. Dann den Rhabarber in einem Sieb sehr gut abtropfen lassen.
Tarteboden
  1. Bitte schaue in das Grundrezept für den süßen Tarteteig . Dort habe ich genau beschrieben
    Tarteboden
  2. wie der Teig zubereitet wird und wie er blindgebacken wird . Der Boden muss 15 Minuten vorgebacken werden .
Mandelcreme
  1. Die Butter mit den Mandeln ,Zucker, Eiern und dem Rum gut verrühren .
    Eier, gemahlene Mandeln , Zucker und Butter
  2. Die Mandelcreme ( Frangipani) auf den gebackenen Tarteboden streichen . Und in dem vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen .
    Mandelcreme
  3. Auf den Tarte - Mandelboden nun den Rhabarber und nur ein paar Erdbeeren dazu geben .
    Tarte mit Mandelcreme
  4. Den Boden in den Ofen schieben und weitere 10 Minuten bei 180 Grad backen.Die Eier trennen und das Eiweiß
    Tarteboden mit Frangipani -Mandelcreme
  5. mit dem Salz und dem Zitronensaft mit dem Mixer aufschlagen , den Zucker ganz langsam dazugeben und immer weiter schlagen bis das Baiser fest und glänzend ist
    geschlagenes Eiweiß -Baiser
  6. Die Baisermasse in einen Spritzbeuten mit großer Tülle füllen . Die restlichen Erdbeeren bis auf 3 auf den leicht abgekühlten Rhabarberboden legen . Den Ofen auf 150 Grad schalten .
    Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser
  7. Nun mit dem Spritzbeutel das Baiser auf den Rhabarberkuchen spritzen .
    Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser
  8. Die Tarte nun im vorgeheiztem Ofen bei 150 Grad ca 10 -15 backen. Das Baiser sollte nicht dunkel werden sondern aussen fest und innen cremig.
    Rhabarber-Erdbeer-Tarte mit Baiser
  9. 50ml von dem Sirup nehmen und 1 te schnell Gelantine drunter rühren. Etwas von dem angedickten Sirup über das Baiser tropfen . Die 3 Erdbeeren in Scheiben schneiden und Herzchen ausstechen oder in kleine Würfel schneiden und über das Baiser streuen.
    Rhabarbersirup
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen