rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen

Rote Bete Carpaccio mit Parmesan

Regina Pasta & Salate, Rezepte, Special1 Leave a Comment

Leckeres rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen 

Dieses rote Bete Carpaccio liebt mein Mann, er ist eigentlich kein großer Freund von roter Bete die ich sehr gern esse,  doch mit dieser Variante kann ich ihn zum Glück überzeugen . Mit gehobeltem Parmesan und Rucola und gehackten Walnüssen die kurz in der Pfanne angeröstet werden ,wird daraus eine sehr leckere und schnelle  Vorspeise. Ich nehme wenn es schnell gehen muss  oder keine Saison ist vorgegarte rote Bete die man vakuum verpackt im Gemüseregal findet.  Wenn ich frische rote Bete bekomme dann koche ich diese mit Schale und einem Esslöffel Kümmel ca. 30 Minuten bis die Bete weich ist . Zum Schälen sollte man auf jeden Fall Gummihandschuhe anziehen damit man nicht mit roten Händen rumlaufen muss . Man kann die Bete auch roh verwenden was ich auch mag aber mein Mann nicht so bereite ich das rote Bete Carpaccio mit gekochter Bete zu.

 

rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen

rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen

 

rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen

rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen

Rote Bete Carpaccio
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Gekochte rote Bete ,Rucola und gehobeltem Parmesan mit etwas Walnussöl
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15-20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15-20 Minuten
Rote Bete Carpaccio
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Gekochte rote Bete ,Rucola und gehobeltem Parmesan mit etwas Walnussöl
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15-20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15-20 Minuten
Zutaten
  • 500 gramm Rote Bete fertig gekocht aus der Frische Theke
  • 50 - 80 gramm Parmesan
  • 3 EL Walnussöl
  • 1 te Fleur de sel Meersalz
  • 1 Pfeffer aus der Mühle
  • 50 gramm Walnüsse gehackt
  • 2 -3 EL Feigenessig oder ein milder Granatapfelessig
  • 150 gramm Rucola
  • 1 el Basamico - Essig Perlen
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. und danach auf einem Teller verteilen. Etwas salzen und Pfeffern Etwas Öl drüber geben dann den gewaschenen Rucola drauf verteilen und das restliche Öl drüber verteilen .
    rote Bete , Parmesan , Rucola , Feigenessig und Walnüsse
  2. Rote Beete mit dem Gurkenhobel fein hobeln
    rote Bete gehobelt in dünnen Scheiben
  3. die rote Bete Scheiben auf einen Teller verteilen und mit etwas Fleur de Sel und schwarzem Pfeffer bestreuen
    rote Bete Carpaccccio
  4. den Rucola waschen und trocken schleudern und auf der roten Bete verteilen . Mit etwas Salz bestreuen dann den Parmesan mit einem Sparschäler großzügig drauf verteilen . Das Walnussöl und den Essig
    rote Bete Carpaccccio mit Rucola
  5. über den Salat geben . Mit ein paar gehackten 1-2 Minuten angerösteten Walnüssen und der Balsamico Kügelchen bestreuen und fertig ist das rote Bete Carpaccio .
    rote Bete Carpaccccio mit Rucola und Parmesan
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen