Sahne Weißwein Geschnetzeltes mit Spätzle

Sahne Weißwein Geschnetzeltes

Regina Fleisch, Rezepte, Special1 Leave a Comment

Sahne Weißwein Geschnetzeltes mit rosa Beeren

Dieses leckere  Sahne Weißwein Geschnetzeltes schmeckt sehr gut zu Spätzle , Rösti oder auch Reis.  Am liebsten bereite ich  Sahne Weißwein Geschnetzeltes aus Schweinefilet zu da es zarter und saftiger bleibt. Ganz wichtig ist das man es portionsweise scharf anbrät. So bleibt der Fleischsaft auch im Fleisch. Wer keinen Kapern mag kann ihn auch weglassen.  Die rosa Beeren wachsen am brasilianischem Pfefferbaum sind aber kein echter Pfeffer. Ich nehme sehr gern einen französischen Chardonnay für dieses Geschnetzeltes der sehr gut mit dem Rauchpaprika und den anderen Gewürzen  zusammen passt .  Euch ist bestimmt schon mal aufgefallen das ich viele Gerichte mit Wein koche . Wenn ich mit Wein koche so nehme ich eigentlich fast immer den Wein den wir zu dem Essen trinken auch zum kochen.  —————— dies ist aber kein muss und kann auch immer  durch einen anderen trockenen  Rot oder Weißwein ersetzt  werden.

 

Sahne Weißwein Geschnetzeltes mit Spätzle

Sahne Weißwein Geschnetzeltes mit Spätzle

Sahne Weißwein Geschnetzeltes
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Sahne Weißwein Geschnetzeltes
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Zutaten
  • 1200 gramm Schweinefilet
  • 350 ml Weißwein trocken
  • 250 ml Sahne
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 el Kapern
  • 2-3 el rote Beeren Pfeffer
  • 3 Schalotten
  • 2-3 Lauchzwiebeln dünn
  • 1/2 - 1 te Meersalz nach geschmack
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle
  • 4 el Rapsöl zum anbraten
  • 1/4 - 1/2 rote Chilischote bei einer milden ruhig eine 1 /2 Schote
  • 1 el Zitronen Zesten von einer Bio Zitrone
  • 1 el Paprikapulver mild
  • 1 el Rauchpaprika mild
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Das Schweinefilet von
    Schweinefilet, Lauchzwiebel, Sahne , Weißwein ,Schalotten , Salz
  2. der weißen silbern Haut befreien und in dickere Scheiben schneiden und dann in Streifen - mit dem Paprikapulver vermengen
    Schweinefilet , Schalotte , Lauchzwiebel , Sahne
  3. nun die Schalotten schälen und klein schneiden die Chilischote in Ringe schneiden
    Schweinefilet , Schalotte , Lauchzwiebel , Sahne ,Chili,Lorbeerblatt
  4. das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und
    Geschnetzeltes anbraten
  5. Portionsweise das Geschnetzelte rund herum von allen Seiten anbraten . Das angebratene Fleisch in einen großen Topf füllen. Und in dem Bratfett die Schalotten anbraten
  6. die angebratenen Schalotten mit dem Geschnetzelten , Kapern , Lorbeerblättern, Chili und Zitronen - Zesten und 1 el rosa Beeren vermischen
  7. Nun mit dem Weißwein und etwas Brühe angießen und alles nochmal kurz aufkochen und auf mittlerer bis kleiner Flamme köcheln lassen .
    sahne-weißwein-geschnetzeltes
  8. Nach 30 Minuten die Sahne zu gießen und die klein geschnittenen Lauchzwiebeln und restlichen roten Beeren zugeben.
    sahne-weißwein-geschnetzeltes
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen