tarte-au-chocolat-schokoladen-tarte

Tarte au chocolat Schokoladen Tarte

Regina Backen & Süßspeisen, Rezepte, Tartes Leave a Comment

         Schokoladen Tarte eine französische 

Tarte au chocolat

Schokoladen Tarte eine französische Tarte au chocolat mit sehr viel dunkler Schokolade  schokoladig cremig himmlisch als Dessert oder Kuchen mit Sahne oder einer Himbeersoße . Dieses tolle Rezept habe ich vor einigen Jahren von unserer Ferienhaus Besitzerin Madame Lebrun in Apt  bekommen. Die für uns diese leckere Tarte während unseres Urlaubs gebacken hat .

 

tarte-au-chocolat-schokolade mit Himbeersoße

tarte-au-chocolat-schokolade mit Himbeersoße

 

tarte-au-chocolat-schokolade

tarte-au-chocolat-schokolade

Tarte au chocolat Schokoladen Tarte
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Tarte au chocolat Schokoladen Tarte
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Zutaten
Schokoladencreme
  • 250 gramm dunkle Schokolade 70 % Kakao
  • 2 Eier
  • 200 ml Sahne
  • 180 ml Milch
  • 1,5 cl Rum nach Geschmack
  • 20 gramm Butter
  • 30 -50 gramm Zucker nach Geschmack süßen
  • 20 gramm Puderzucker zum bestäuben
  • 50 -70 gramm Karamell für den Tarteboden
Buttermürbeteig siehe auch Grundrezept süß
  • 200 gramm Mehl
  • 50 gramm gemahlene Mandeln
  • 125 gramm Butter
  • 50 gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 3 El Milch
Himbeeren Deko
  • 150 gramm Himbeeren frisch
  • 150 gramm Himbeeren gefroren für die Soße
  • 50 ml Wasser
  • 2 el Puderzucker
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Das Mehl mit der kalten Butter
    Zutaten tarte-au-chocolat-schokoladen-tarte-kochen-aus-liebe
  2. Ei und Zucker , Milch zu einem Mürbeteig kneten . Den Teig ca. 16 Minuten kühlen
    Buttermürbeteig süß
  3. dann ausrollen und in eine mit Backpapier ausgelegte Tarteform legen
    Buttermütbeteig in die Tartefom legen
  4. wie im Grundrezept beschrieben blind backen
    Buttermütbeteig in Tartefom blind backen
  5. Den Tarteboden
    Buttermütbeteig für eine Tarte vorgebacken
  6. mit dem Karamell ich hatte noch eine kleine Flasche Karamell aus Frankreich
    Buttermütbeteig für eine Tarte vorgebacken und mit Karamell bestrichen
  7. wenn man es selber machen möchte 60 Gramm Zucker schmelzen und ca. 150 ml Sahne zu dem geschmolzenem Zucker geben und etwas einkochen lassen.
    Buttermütbeteig für eine Tarte vorgebacken und mit Karamell bestrichen
  8. die Sahne und Milch mit der zerkleinerten Schokolade kurz in der Mikrowelle oder auf dem Herd erwärmen
    Schokolade in Sahne schmelzen
  9. die Schokolade mit der Sahne gut vermischen
    geschmolzene Schokolade , Sahne , Milch
  10. den Zucker und die Eier drunter rühren
    geschmolzene Schokolade , Sahne , Eier Milch
  11. die geschmolzene Butter und den Rum zufügen und alles gut vermischen
    geschmolzene Schokolade , Sahne , Eier Milch , Butter und Rum
  12. nun vorsichtig die Schokoladenmasse auf den Tarte Boden gießen und die Tarte im vorgeheiztem Backofen bei 170 Grad 10 Minuten backen
    tarte-au-chocolat-schokoladen-tarte-
  13. Die Tarte sollte über Nacht kühl stehen und am nächsten Tag kann man sie dann dekorieren
    tarte-au-chocolat-schokoladen-tarte-
Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen