Tartelette citron meringuée

Regina Backen & Süßspeisen, Rezepte, Special3, Tartes, Uncategorized Leave a Comment

Tartelette citron meringuée

Tartelette citron meringuée
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 8
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Tartelette citron meringuée kleine Zitronentörtchen mit Lemon Curd und einem Baiser
Tartelette citron meringuée
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 8
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Tartelette citron meringuée kleine Zitronentörtchen mit Lemon Curd und einem Baiser
Portionen Vorbereitung
3Portionen 10Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 10Minuten
Zutaten
  • Grund -Rezept Lemon Curd
  • 1/2 Glas Lemon Curd siehe Rezept
  • 2 Eiweiß
  • 4 El Puderzucker
  • 3 Tartlettes siehe Grundrezept
  • Tartelette - Grundteig süß
  • 200 gramm Mehl
  • 50 gramm gemahlene Mandeln
  • 1 Ei
  • 125 gramm Butter kalt
  • 5 El Puderzucker
  • 1 Prise Salz
Portionen: Portionen
Einheiten:
Zutaten
  • Grund -Rezept Lemon Curd
  • 1/2 Glas Lemon Curd siehe Rezept
  • 2 Eiweiß
  • 4 El Puderzucker
  • 3 Tartlettes siehe Grundrezept
  • Tartelette - Grundteig süß
  • 200 gramm Mehl
  • 50 gramm gemahlene Mandeln
  • 1 Ei
  • 125 gramm Butter kalt
  • 5 El Puderzucker
  • 1 Prise Salz
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
Füllung
  1. Mit einem Löffel ca. 1 /2 Glas Lemon Curd auf die Tartelettes streichen
  2. Die sehr frischen Eier trennen und
  3. die Eiweiß sehr steif mit dem Puderzucker schlagen
  4. das Eiweiß in einen Spritzbeutel füllen
  5. und auf die mit Lemon Curd gefüllten Tartelettes spritzen
  6. mit einem kleinen Gasbrenner kurz über die Baisermasse gehen aufpassen das es nicht zu dunkel wird.
Tartelette - Teig Grundrezept
  1. Die Zutaten abwiegen
  2. Das Mehl mit den geriebenen Mandeln und dem Puderzucker mischen
  3. die kalte Butter in Stücken dazu geben
  4. alles schnell mit den Händen verkneten und zu einer Kugel formen diese
  5. für 20 Minuten im Kühlschrank kühlen . Den Teig am besten zwischen Frischhalte Folie ausrollen
  6. mit den Förmchen den Teig ausstechen und ihn in gut gefettete Förmchen geben
  7. mint Backpapier abdecken und Linsen befüllen
  8. die Förmchen in den vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten blind backen Tartelette Teig Grundrezept süß
  9. wenn die Förmchen abgekühlt sind vorsichtig die Tartlettes rausnehmen
Rezept Hinweise

Ich backe die Tartlettes schon immer 1 -2 Tage vor und das Lemon Curd habe ich auf Vorrat . So gehen sie sehr schnell .

Dieses Rezept teilen

Kommentar verfassen