logo-Kochen-aus-Liebe

Gefüllter Hackbraten im Speckmantel Bacon Bomb

Hallo ihr Lieben, so richtig deftig ist dieser gefüllte Hackbraten im Speckmantel. Für die Bacon Bomb wird Hackfleisch, gekochter Schinken, Jalapeños, Paprika und viel Käse in mehreren Lagen geschichtet und dann wird der Hackbraten mit Bacon umwickelt und wird im Backofen gebraten.

Bacon Bomb gefüllter Hackbraten mit Käse und Schinken

Der Braten ist schnell vorbereitet und brät im Backofen knusprig und schmeckt unglaublich gut.  Der Fantasie sind keine grenzen gesetzt wie man die Bacon Bomb füllt. Uns hat es sehr gut mit den Jalapeño geschmeckt, obwohl mein Mann es  immer etwas weniger scharf als ich mag.  Er und mein Sohn lieben diese  Bacon Bomb zu einem Männer Fußball Abend.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen und einen schönen Abend!

Liebe Grüße Regina

bacon-bomb-em-nervennahrung-kochen-aus-liebe

Gefüllter Hackbraten im Speckmantel Bacon Bomb

Gefüllter Hackbraten im Speckmantel Bacon Bomb EM Nervennahrung für die Fußball Fans die zu Hause mit fiebern. Richtig deftig für einen Abend mit Freunden .. Mit Käse, Hackfleisch und Schinken.
4.55 von 11 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region American
Portionen 6 Portionen
Kalorien 693.6 kcal

Equipment

  • Backpapier
  • flache Auflaufform
  • Schneidbrett
  • Messer

Zutaten
  

  • 1 kg Gehacktes halb und halb
  • 200 g Bacon
  • 75 g Jalapenos
  • 300 g Mozzarella gerieben
  • 1 kleinen Mozzarella in Streifen schneiden
  • 200 g gekochter Schinken
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 4 eingelegte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle
  • 40-50 g Rohrzucker brauner Zucker
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1/2 gelbe Paprikaschote
  • Backpapier

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten bereitstellen, ein großes Stück Backpapier auslegen
    Bacon, Hackfleisch, Käse , Jalapenos, Paprika , Schinken
  • und den Bacon etwas überlappend drauf legen
    Bacon
  • das Hackfleisch drauf verteilen und etwas flach drücken
  • salzen, pfeffern und die Jalapeños auf das Hackfleisch legen
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos
  • mit der Hälfte vom Käse bestreuen
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse
  • die Paprika würfeln und auf den Käse geben
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse , Paprika
  • mit der Hälfte des gekochten Schinken bedecken
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse , Paprika , gekochter Schinken
  • nun die Lauchzwiebeln würfeln und auf dem Schinken verteilen
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse , Paprika , gekochter Schinken , Lauchzwiebel
  • den restlichen Käse drauf verteilen und in die Mitte den in Streifen geschnittenen Mozzarella legen die getrockneten Tomaten auf die Mozzarella Streifen legen
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse , Paprika , gekochter Schinken , Lauchzwiebel ,Knoblauch ,Käse , Mozzarella , Tomate
  • nun alles mit dem restlichem gekochtemSchinken abdecken
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse , Paprika , gekochter Schinken , Lauchzwiebel ,Knoblauch ,Käse , Mozzarella , Tomate
  • und die Bacon Enden von beiden Seite etwas über den Schinken legen
    Bacon und Hackfleisch ,Jalapenos ,Käse , Paprika , gekochter Schinken , Lauchzwiebel ,Knoblauch ,Käse , Mozzarella , Tomate
  • nun vorsichtig mit dem Backpapier alles aufrollen und das Papier immer ein Stück weg ziehen
    bacon-bomb-
  • die Bacon Bomb in eine Auflaufform legen
    bacon-bomb-Rohrzucker
  • und mit dem Rohrzucker bestreuen und bei 180 Grad ca. 50 min im Backofen braten
    bacon-bomb-Rohrzucker
  • nach 30 min das austretende Fett kurz abgießen und gegen Ende der Bratzeit dann nochmal das Fett weggießen.

Nutrition

Kalorien: 693.6kcalCarbohydrates: 10.2gProtein: 57.8gFett: 50.7gSaturated Fat: 19.8gTrans Fat: 0.1gCholesterol: 194mgSodium: 1102.8mgPotassium: 254mgFiber: 0.5gSugar: 8gVitamin A: 549.7IUVitamin C: 16.7mgKalzium: 266.1mgIron: 4.3mg
Keyword Bacon Bomb, gefüllter Hackbraten
Tried this recipe?Let us know how it was!

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top