lauwarmer Tomatensalat

lauwarmer Tomatensalat mit  gelber Ananastomate und schwarze Black Krim wenn ihr bei eurem Einkäufen diese beiden Sorten  seht ,dann kauft sie ohne zu zögern . Sie haben einen unglaublich leckeren Geschmack . Heute habe ich im Carrefour welche entdeckt und daraus diesen lauwarmen Tomatensalat gezaubert . Die Tomaten mit Knoblauch , Rosmarin ,Oliven und einem gutem Olivenöl im Backofen leicht garen . Dazu liebe ich ein Stück frisches Baguette und ein Glas Cote de provence . Ein leckerer und leichter Salat für den Spätsommer .

lauwarmer Tomatensalat mit Ananastomate

lauwarmer Tomatensalat mit Ananastomate

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gericht: Mittagessen, Snack
Land & Region: Deutschland
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 41kcal

Zutaten

  • 1 große Ananastomate
  • 1 große Black Krim Tomate
  • 1 große Fleischtomate - cour de boeuf Tomate
  • 1 Knoblauchzehe - frisch mild
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 8 Oliven - schwarz nicht gefärbt
  • 3 el Olivelöl
  • 1 Fleur de sel
  • 1 Pfeffer - schwarz aus der Mühle
  • 1 /2 tl Kräuter der Provence

Anleitungen

  • Die Tomaten waschen und die Knoblauchzehe schälen . Den grünen Blütenansatz wegschneiden und dann die Tomaten größere Stücke schneiden
  • Die Tomaten Stücke mit dem fein gehacktem Knoblauch , Oliven und Kräutern in eine Schale geben etwas salzen und pfeffern .
  • Alles bei ca. 150 grad im vorgeheiztem Ofen ca. 20 Minuten braten. Die Tomaten sollen nicht zerfallen .
    Tomatensalat mit Ananastomate
  • Nach dem garen noch etwas gutes Olivenöl drüber tropfen .

Notizen

Dieser lauwarme Salat passt sehr gut zu Fisch  ----   1 tl .  Kapern passt sehr gut dazu hatte ich aber in meiner Urlaubsküche nicht.  Auf dem Bild ist eine normale rote Tomate da die Cour de boeuf Tomate aus war.

Nutrition

Kalorien: 41kcal | Kohlenhydrate: 1g | Fett: 4g | Natrium: 443mg | Vitamin A: 65IU | Kalzium: 15mg | Eisen: 0.1mg

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top