Macarons blue mit Ganache

Hallo, ihr Lieben, diese tollen Macarons blue habe ich für den kreativen Backwettbewerb von Intel blue Cake mit einigen mini Gugelhupfen für ein schönes Foto gebacken. Mir haben sie so gut gefallen und die Füllung ist auch so lecker, dass ich euch dieses Rezept nicht vorenthalten möchte.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

Macarons blue mit Ganache

Intelbluecake Backwettbewerb Macarons und Gugelhupf
Intelbluecake Backwettbewerb Macarons und Gugelhupf

Macarons blue

Macarons blue mit einer hellblauen Schokoladen Ganache in der etwas Blue Curacao ist. Mein back Beitrages für den kreativen Intel Blue Backwettbewerb 
No ratings yet
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 12 Min.
Arbeitszeit 42 Min.
Gericht Macaron, Plätzchen
Land & Region Frankreich
Portionen 31 Macarons
Kalorien 61 kcal

Zutaten
  

Macarons blue

  • 90 g Mandeln
  • 150 g Zucker
  • 20 g Zucker
  • 72 g Eiweiß
  • 1 /2 Messerspitze blaues Farbpulver

Ganache

  • 100 g weiße Schokolade
  • 40 g Sahne
  • 2 el Blue Curacao
  • 1 tl Butter

Anleitung
 

Macaron

  • den Puderzucker abwiegen
  • und mit den gemahlenen Mandeln vermischen und durch ein Sieb in die Schüssel sieben . Alles was an grobem übrig bleibt kurz im Mixer zerkleinern.
  • Das Eiweiß sehr genau abwiegen
  • und mit dem Zucker zu sehr festem Eischnee schlagen. Das Farbpulver unterrühren . Ich habe eine Messerspitze von dem Farbpulver genommen . Nun das geschlagene Eiweiß unter das Mandel – Zucker Mehl heben
  • Nun wird der Teig auf eine Backmatte oder Backpapier gespritzt . Ich habe die Matte mit sehr wenig fett auf einem Küchenkrepp ganz leicht eingefettet .
  • Die Macarons sollten 20 – 30 Minuten vor dem backen ruhen damit sie eine Hautbilden und noch etwas auseinander laufen. Den Backofen heize ich auf 150 grad vor und backe auf der mittleren höhe ca. 12 -16 Minuten so das die Macarons kleine Füßchen bilden können.

Ganache

  • die Schokolade in der warmen Sahne schmelzen den Likör mit dem Farbpulver einrühren . Wenn die Masse etwas abgekühlt ist die Butter drunter rühren . Für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und dann mit dem Mixer cremig schlagen . Mit einem Spritzbeutel die Macarons füllen

Nutrition

Calories: 61kcalCarbohydrates: 8gProtein: 1gFat: 2gSaturated Fat: 1gCholesterol: 2mgSodium: 7mgPotassium: 13mgSugar: 7gVitamin A: 20IUCalcium: 13mgIron: 0.1mg
Keyword Macarons blue

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Regina

2 Kommentare zu „Macarons blue mit Ganache“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Scroll to Top
Gorgonzola Sauce mit Spinat & Lachs Biskuitrolle Grundrezept einfach Erdbeerkuchen mit Pudding Asia Pfanne mit Pak Choi Wirsingeintopf mit Hackfleisch Tiroler Kaiserschmarrn Rezept Blumenkohl Brokkoli Auflauf Rhabarberkuchen mit Streusel Rhabarberkuchen mit Ricotta Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren Südtiroler Spinatknödel Rezept Salsa Aji – Steaksauce mit Koriander