Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör

Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör

Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör

Diese Variante zu diesem Mini Gugelhupf Rezept ist mir eingefallen als ich das Rezept mit dem Baileys und der Schokolade ausprobiert habe . So habe ich den Grundteig halbiert und unter  eine Hälfte dann den  Batida und die Kokoscreme gerührt. Wenn man beide Sorten backen möchte reicht vom Likör und der Kokosmasse die Hälfte .

Mit viel liebe kann man sie mit dunkler und heller Schokolade verzieren und unterschiedlichen Früchten dekorieren. Sie sind sehr saftig  und schmeken auch einen Tag später noch  .  Ich habe den Teig geteilt und die Hälfte dann als Baileys Mini Gugelhupf gebacken . Beide Sorten sind dann mit der hellen und dunklen Kuvertüre und den Beeren verziert .

 

 

Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör
Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör

 

mini- gugelhupf- rezept- mit- kokoslikör-kochen-aus-liebe 03
mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör
Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör

Mini Gugelhupf Rezept mit Kokoslikör

Leckeres Mini Gugelhupf Rezept mit Batida de Coco und Kokoscreme. Die Gugelhupfe sind mit dunkler und weißer Kuvertüre, Blaubeeren und Himbeeren verziert .
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Gericht: Dessert, Kuchen
Land & Region: Deutschland
Portionen: 15 Portionen
Kalorien: 238kcal

Zutaten

  • 150 gramm Butter
  • 200 gramm Mehl
  • 200 gramm Zucker
  • 1 tl Backpulver
  • 1 tl Hefe - getrocknet
  • 4 Ei
  • 1/4 tl gemahlene Vanilleschote - oder 1el. Vanillezucker
  • 4 cl Batida de Coco
  • 4 el Kokoscreme - Kokosflocken
  • 2 el Pistazien - muss nicht sein
  • 150 gramm Kuvertüre - hell und dunkel
  • 100 gramm Himbeeren
  • 100 gramm Blaubeeren

Anleitungen

  • Den Zucker und das Mehl wiegen
    Zutaten mini- gugelhupf- rezept- mit- kokoslikör-kochen-aus-liebe
  • und mit dem Backpulver , Vanille , und der Hefe mischen. Die weiche Butter unterrühren
    Mehl , Zucker , Hefe , Vanille
  • nun alles mit den Eier verrühren . Möchte man zwei verschiedene Sorten backen muss nun der Teig geteilt werden .
    Teig mit Eiern
  • die hälfte von dem Batida de Coco
    Kokoslikör und Kokos -Marmelade
  • unter die Kokosmarmelade rühren
    Kokoslikör und Kokos -Marmelade
  • nun die gehakten Pistazien und die Kokosmasse mit dem restlichem Likör zu dem Teig geben
    Teig mit Kokoslikör und Kokos -Marmelade
  • die Förmchen fetten und den Teig einfüllen . Es sollte nicht zu voll sein da der Teig etwas aufgeht.
    mini- gugelhupf Teig in Form
  • auf mittlerer Schiene bei 170 grad ca. 15 - 20 Minuten backen.

Notizen

# Ich habe den Teig halbiert da ich die Hälfte mit Baileys und  Schokolade gebacken habe. Wenn man zwei Sorten backen möchte so reichen 2 Esslöffel Kokosmarmelade 2 cl  Batida de Coco  oder ein anderer Kokoslikör #

Nutrition

Kalorien: 238kcal | Kohlenhydrate: 33g | Eiweiß: 3g | Fett: 9g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 65mg | Natrium: 89mg | Kalium: 57mg | Zucker: 22g | Vitamin A: 6.3% | Vitamin C: 2.9% | Kalzium: 1.7% | Eisen: 4.9%

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.