pasta-alla-carbonara-mit-eier-speck-sauce-

Pasta alla Carbonara mit Eier Speck Sauce

Ihr Lieben die Pasta alla Carbonara ist super schnell zubereitet. Diese leckere und herzhafte Eier Speck Sauce passt hervorragend zu Spaghetti, Linguine, Fettuccine oder Tagliatelle. Die klassische Carbonara koche ich, wenn ich mal wieder etwas die Zeit vergessen habe und ein schnelles Essen gezaubert werden muss.

Pasta alla Carbonara mit Eier Speck Sauce

Pasta alla Carbonara mit Eier Speck Sauce
Carbonara

Für die Spaghetti Carbonara muss die Pasta in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung al dente gekocht werden. In der Zwischenzeit schneide ich für mein Carbonara Rezept den Pancetta oder Bacon klein und brate ihn in einer Pfanne schön kross an. Ich reibe meinen Parmesan immer selber und für die Eier Speck Sauce reibe ich eine wirklich Großzüge Portion, damit die Sauce dann auch schön cremig wird. Ich verwende für diese Eier Speck Sauce ganz frische Eier. Wenn der Bacon gebraten ist, vermenge ich die Eigelb mit dem geriebenen Parmesan, Bacon und dem ausgebratenem Fett und etwas Nudelwasser. Die verquirlte Sauce würze ich mit einer Prise Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.

Dann müsst ihr die Nudeln abgießen und kurz mit der Eier Speck Sauce vermengen.

Wenn mein Mann dann hungrig von der Arbeit kommt, schaffe ich es die Spaghetti Carbonara in 20 Minuten auf den Tisch zu zaubern! Mit dieser schnellen Pasta mache ich ihn glücklich! Er liebt Pasta und könnte sie jeden Tag essen, besonders gern mag er die klassische Carbonara und bei der Bolognese sagt er auch nicht nein.

Die Zutaten für die Eier Speck Sauce

Eier , Bacon , Parmesan

So mögen wir die klassische Carbonara am liebsten. Einen guten Parmesan frisch gerieben Eier und knusprig gebratener Bacon das meiste davon  habe ich immer im Kühlschrank. Ihr braucht wirklich nur die 6 Zutaten um dieses leckere würzig herzhafte Gericht auf den Tisch zu zaubern!

Zum Glück sind auch meistens  frische Tagliatelle oder Spaghetti da. Diese Eier Speck Sauce gehört zu den klassischen italienischen Pastasaucen und bringt italienisches Urlaubsfeeling auf den Mittagstisch! Dieses köstliche Soulfood ist schnell einfach und sehr lecker.

Pasta alla Carbonara

pasta-alla-carbonara-mit-eier-speck-sauce-

In die echte Carbonara gehört keine Sahne und ist ein absoluter Klassiker der italienischen Küche. Am liebsten bereite ich das Rezept mit Pancetta zu.

Den ich aber leider eher selten hier bekomme. Wenn ich keinen Parmesan zur Hand habe schmeckt auch geriebener Pecorino sehr gut dazu.

Seit einiger Zeit  überlege ich mir eine Nudelmaschine zu kaufen. Ich möchte auf jeden Fall eine italienische die von Hand betrieben wird haben mit verschiedenen Aufsetzen. Im Moment lese ich dazu im Internet welche, dann die beste für mich wäre und tendiere zu einer Marcato.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße Regina

Pasta alla Carbonara mit Eier Speck Sauce

4.75 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen
Land & Region: Italian
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 1345kcal

Zutaten

  • 400 g Spaghetti,oder frische Pasta
  • 120-150 g Parmesanfrisch gerieben alternativ Pecorino
  • 150 g Baconmild alternativ Pancetta
  • 1 te Salzfür das Nudelwasser und zum abschmecken
  • 1 Pfefferschwarz frisch gemahlen
  • 4 Eigelbsehr frisch

Anleitungen

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung  im Salzwasser al dente kochen.
  • den geriebenen Käse mit den 4 sehr frischen Eigelb
  • vermengen und mit Pfeffer und einer Prise Salz würzen.
  • Den Bacon oder Pancetta kleinschneiden
  • mit der Knoblauchzehe in der Butter kross anbraten.
  • Etwas vom Nudelwasser ca. 50 ml mit der Käse / Eiermischung verrühren. Die Nudeln aus dem Wasser nehmen und unter die Eier/ Käsesauce heben. Zum Schluss den Bacon mit dem Fett aus der Pfanne zu den Nudeln geben und gut unterheben.

Nutrition

Serving: 350g | Kalorien: 1345kcal | Kohlenhydrate: 154g | Eiweiß: 61g | Fett: 52g | Gesättigte Fettsäuren: 22g | Cholesterin: 471mg | Natrium: 1582mg | Kalium: 659mg | Ballaststoff: 7g | Zucker: 6g | Vitamin A: 988IU | Kalzium: 799mg | Eisen: 4mg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top