Provence

Ostern in der Provence 

Seit mehr als 20 Jahren sind wir jedes Jahr einige Wochen in Frankreich in den unterschiedlichsten Regionen. Wir mieten für die Zeit immer ein Gite ( Ferienhaus ) über Gite France die für jedes Departement eine große Anzahl an Ferienhäusern anbieten . Uns zieht es immer eher in das Hinterland und die kleineren Dörfer. Dieses mal haben wir uns die Zeit um Ostern ausgesucht und wir erfreuten uns an der Kirschbaumblüte .  Im März und April ist es noch angenehm ruhig und nicht so voll wie im Sommer und wenn hier oft noch Schmuddelwetter ist kann man in der Provence das Frühjahr mit seinen bunten Farben genießen und es sind ideale Temperaturen zum Wandern . Von unserem Gite schauten wir auf den fast 2000 m hohen  Mont Ventoux  mit seinem schneebedecktem Gipfel . Des öfteren gehört er zu den Bergetappen der Tour de France .

Provence Bédoin Blick auf den Mont Ventoux
Blick auf den Mont Ventoux
Palet Ziegenkäse unterschiedlich gereift
Palet Ziegenkäse unterschiedlich gereift
Provence Bédoin Schafherde vor dem Gite
Bédoin Schafherde vor dem Gite
Provence hängender Rosmarin
hängender Rosmarin
Provence Mont Ventoux
Provence Mont Ventoux

 

 

 

 

 

Im Tal blühten die Kirschbäume und wir hatten traumhaft schönes Wetter schon ende März und konnten oft auf unserer Terrasse essen.   Ihr werdet hier einige provenzalische Rezepte finden, von der Aprikosen Tarte mit Lavendel Honig . Den ich mir immer aus der Provence mit nach Hause nehme , oder der Tarte Citron  und der Tapenade aus schwarzen Oliven und vielen anderen Rezepten .

provence-frankreich-kochen-aus-liebe
provence-frankreich-kochen-aus-liebe
Venasque
Venasque

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

2 Kommentare zu „Provence“

  1. Vielleicht hast Du das Rezept schon, aber im Süden Frankreichs, Provence, so groß um Avigion herum, ist die Gardiane de Taureau eines DER lokalen Gerichte. Eine Art Stier(gulasch) mit Reis und schwarzen Oliven. Gehört für mich zu dieser Gegend einfach dazu.
    Grüße.

    1. Das Rezept kenne ich und mag den Stiergulasch sehr gern mit einer richtig dunklen kräftigen Sauce!
      Im Languedoc wird das Gericht auch öfter zubereitet. Meine Freundin aus Apt hat es auch schon für uns gekocht.
      Ich habe hier aber noch nie einen richtig gutes abgehangenes Stierfleisch bekommen. Eigentlich wollten
      wir in vier Wochen in der Provence Urlaub machen und ich wollte endlich mal diesen Reisebericht überarbeiten!
      Aus unserem Sommerurlaub in Frankreich wird wohl auch nichts dieses Jahr, wenn die Situation mit dem Coronavirus weiter anhält.
      Ich wünsche dir einen schönen Feiertag! Wenn ich das nächste Mal in Frankreich bin dann werde ich ein Gardiane de taureaux kochen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top