Kräuterseitlinge mit Parmesan

Kräuterseitlinge Rezept mit Parmesan

 

Ich konnte nicht widerstehen , als ich sie auf dem Markt gesehen habe .  Gebraten und auf geröstetem Chiabatta mit Parmesan ein echter Genuss . Ich liebe diese kleinen schnellen Gerichte und mit einem Salat ist es ein leckeres vegetarisches Essen . Was sich prima auch als Vorspeise zu einem Menü eignet .Gerade jetzt im Herbst wo die Pilze Saison haben .

Kräuterseitlinge mit Parmesan - olivenöl - kochen aus liebe

Kräuterseitlinge -Parmesan -chiabatta – olivenöl kochen -aus- liebe


Kräuterseitling mit Parmesan , Salat kochen aus liebe
Kräuterseitlinge mit Parmesan
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Kräuterseitlinge gebraten auf geröstetem Chiabatta mit Parmesan und Salat
Kräuterseitlinge mit Parmesan
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Kräuterseitlinge gebraten auf geröstetem Chiabatta mit Parmesan und Salat
Portionen Vorbereitung Kochzeit
2Personen 15Minuten 5Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
5Minuten
    Zutaten
    Portionen: Personen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Personen
    Einheiten:
      Anleitungen
      1. die Schalotte und Knoblauch schälen ,die Pilze am Stiel etwas abschneiden und mit Küchenkrepp reinigen den Salat waschen und auf einem Teller anrichten.Kräuterseitlinge mit Parmesan - olivenöl - kochen aus liebe
      2. nun die Pilze in gleichmäßige Scheiben schneiden . Das Chiabatta in dicke Scheiben schneiden und im Backofen leicht rösten . Den Parmesan hobeln.Kräuterseitlinge mit Parmesan kochen aus liebe
      3. die Schalotte fein würfeln und mit der Lauchzwiebel und 1 /4 Knoblauchzehe leicht in etwas Olivenöl anbraten nicht bräunen Kräuterseitlinge mit Parmesan kochen aus liebe
      4. die Pilze in einer gesonderten Pfanne von jeder Seite 3 Minuten braten Kräuterseitlinge mit Parmesan kochen aus liebe
      5. mit der Knoblauchzehe leicht über das geröstete Chiabatta gehen . Die Pilze auf das Brot legen etwas Salz und Pfeffer drüber streuen. Den Parmesan auf die Pilze geben und alles mit etwas Olivenöl betröpfeln.
      Dieses Rezept teilen

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: