Rührei kolumbiansche Art

Rührei kolumbiansche Art – Huevos revueltos Colombianos

Rührei kolumbiansche Art liebe ich besonders und bereite es uns öfter zum Frühstück zu.  Für das Rührei werden Tomate und Zwiebel am besten man nimmt dafür Lauchzwiebeln, die dann in sehr kleine Würfel geschnitten werden. In Kolumbien sind die Lauchzwiebeln viel größer als bei uns und man nimmt zum größten Teil den hellen weißen Teil der Zwiebel. In Kolumbien ist das Frühstück vielseitig und etwas anders als bei uns.  Es werden auch warme Gerichte je nach Region wie Tamales , Arepas, Bunuelos, Spiegeleier und Rührei kolumbiansche Art gegessen. Dazu gibt es frisch gepresste Obstsäfte und Obst in Stücken oder gemischtem Obstsalat. Es gibt eine sehr große Auswahl an Backwaren die zum Teil auch aus Maismehl gebacken werden.

Zu Tamales dies ist eine Art Maisbrei aus weißem Maismehl der mit gekochtem Ei , Schweinefleisch , Geflügel , Kartoffeln und Möhre in einem Bananenblatt gekocht wird, sehr gern. Dazu trinkt man oft Kakao . Ich mag Tamales aus der Region um Tolima sehr gern.

Rührei kolumbiansche Art

Rührei kolumbiansche Art

 

Rührei kolumbiansche Art

Rührei kolumbiansche Art

 

 

Rührei kolumbianische Art

Rührei kolumbianische Art

 

gewürfelte Tomaten und Lauchzwiebel braten

gewürfelte Tomaten und Lauchzwiebel braten


rührei-kolumbianische-art-
Ruehrei auf kolumbianische Art - Huevos revueltos Colombianos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Ruehrei auf kolumbianische Art - Huevos revueltos Colombianos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit
2Portionen 5Minuten 8Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 5Minuten
Kochzeit
8Minuten
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
      Anleitungen
      1. Die Tomate und die Lauchzwiebeln waschen . Die Tomate halbieren und aus einer Hälfte die Kerne schneiden . Eier , Tomate, Chili und Lauchzwiebeln
      2. die Tomate , Lauchzwiebel und etwas Chili in sehr kleine Würfel schneiden gewürfelte Tomate , Lauchzwiebel und Chili
      3. die Eier in einer Schüssel aufschlagen und nur leicht mit einem Schneebesen 4-5 mal durchrühren
      4. Butterschmalz und das Öl in einer kleinen Pfanne erwärmen .Die gewürfelte Tomate , Lauchzwiebel und Chili im Fett auf kleiner Flamme andünsten . Etwas salzen und leicht pfeffern da die Chili ja schärfe hat gewürfelte Tomaten und Lauchzwiebel braten
      5. nun die aufgeschlagenen Eier auf die Tomaten - Zwiebelmasse geben und leicht stocken lassen . Dann mit einem Löffel das Ei 3-4 mal durchrühren. Das Ei soll nicht zu trocken gebraten werden . Rührei kolumbiansche Art
      6. Ich mache meine Gasflamme aus wenn es noch ein ganz kleines bisschen flüssig ist und setze den Deckel auf das Pfännchen und lasse es 2 Minuten so noch stocken Topfdeckel
      7. Rührei Rührei kolumbianische Art
      Dieses Rezept teilen

      2 Comments

      1. paulamivida 10. Februar 2017
        • Regina 10. Februar 2017

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: