Frischkäse Torte mit Kirschen und Zimt

Frischkäse Torte mit Spekulatius Boden

Ihr Lieben, diese leckere Frischkäse Torte mit Kirschen und Haselnüssen auf einem Spekulatius Boden hat bei uns in der Familie eine sehr lange Tradition .  Seit über 30 Jahren immer zu Nikolaus zu dem Geburtstag meines Sohnes Jens bereite ich diese Frischkäse Torte mit Kirschen für meinen Sohn zu . Er liebt diese Torte und sie darf nie auf dem Geburtstags Kaffeetisch fehlen . Für meine Kinder gehört sie wie die Weihnachtsplätzchen zur Zeit im Advent dazu . Am besten bereitet man die Torte einen Tag vorher zu , so kann sie etwas durchziehen . Ich habe diese Torte statt mit Schattenmorellen auch schon mal mit Preiselbeeren und auch gekochten Blaubeeren gemacht . Beides fand ich auch sehr lecker . Meine Kinder mögen diese mit den Kirschen am liebsten. Für den Boden sollte man unbedingt die kräftigeren Gewürzspekulatius nehmen, da sie der Torte mehr Geschmack geben . Wenn die Torte gut kühlt wird schmeckt sie selbst bis zum dritten Tag gut.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

Frischkäse Torte mit Kirschen

Frischkäse Torte mit Kirschen

 

Frischkäse Torte mit Kirschen

Frischkäse Torte mit Kirschen

 

Frischkäse Torte mit Kirschen

Frischkäse Torte mit Kirschen

 

 

 

 

Frischkäse Torte mit Kirschen
Kirsch - Zimt -Frischkäse Torte mit Spekulatius Boden
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 6
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Kirsch - Zimt -Frischkäse Torte mit Spekulatius Boden
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 6
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Wartezeit
12Portionen 30Minuten 24 Stunden
Portionen Vorbereitung
12Portionen 30Minuten
Wartezeit
24 Stunden
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
      Anleitungen
      1. Die Spekulatius im Mixer sehr fein zerkleinern und die Butter in der Mikrowelle schmelzen.
      2. Einen Tortenring auf eine Tortenplatte stellen und die zerkleinerten Kekse mit der Butter gut vermischen .
      3. Mit einem Glasboden die Butter - Spekulatius -Masse auf dem Boden etwas festdrücken so das eine glatte Fläche entsteht .
      4. Die Sahne mit dem Sahnesteif und 2 El Puderzucker steif schlagen und die Kirschen gut in einem Sieb gut abtropfen lassen.
      5. Den Frischkäse mit dem Zimt und den gemahlenen Haselnüssen gut verrühren .
      6. Nun unter die Frischkäse Masse die steif geschlagene Sahne heben
      7. und die gut abgetropften Kirschen vorsichtig unterheben
      8. Die Masse in den Torten Ring auf den Spekulatius Boden füllen und glatt streichen . Die Torte über Nacht gut kühlen . Am nächsten Tag mit Kakao bestäuben und hübsch verzieren .

      Leave a Reply

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

      Translate »