Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta

Hallo ihr Lieben, ich mag gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta super gern. Mein Mann ist sie ja lieber ohne Käse. So gibt es heute mal zwei Variationen von den Paprikaschoten. Mit und ohne Käse und eine Tomatensauce ohne Wein, da meine Tochter zur Zeit schwanger ist und ich deshalb wenn sie mit uns isst auf Alkohol im Essen verzichte.

gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch

gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch

Früher in den 70 und 80 Jahren hat meine Mutter immer grüne Paprikaschoten mit Hackfleisch gefüllt, dazu gab es bei uns dann Kartoffeln. Ich mag heute die roten Paprikaschoten lieber und im Gegensatz zu meiner Mutter früher würze ich sie auch etwas mediterran.

Die Paprikaschoten mit Hackfleisch gefüllt gehören eigentlich in die Balkanküche. Als wir vor Jahren mal in Ungarn in Pécs an der Grenze zu Kroatien im Urlaub waren waren meine Kinder ganz versessen auf die gefüllten Schoten.  Meine Mutter hat die Paprikaschoten  früher noch auf dem Herd zubereitet, ich finde es viel einfacher sie im Backofen zu schmoren.

gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta

gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta

gefüllte Paprikaschoten

Meine Kinder lieben diese gefüllten Paprikaschoten und essen sie am liebsten mit den griechischen Kritharaki Nudeln.  Mit dieser Hackfleischmasse aus dem Rezept fülle ich auch gern Zucchini oder Auberginen. Wenn ihr gern Gemüse füllt habe ich noch ein leckeres simples Rezept mit runden Zucchini die mit Merguez gefüllt werden. Wenn ihr die Schoten mit weniger Hackfleisch zubereiten möchtet könnt ihr auch etwas gekochten und abgekühlten Reis unter das Hackfleisch mischen.

gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch

Wenn ihr lieber die gefüllten Paprika mit Reis oder Kartoffeln esst, statt mit den Nudeln dann lasst sie einfach weg.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch
Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 11
Bewertung: 4.64
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 11
Bewertung: 4.64
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit
8-10Portionen 20Minuten 45-50Minuten
Portionen Vorbereitung
8-10Portionen 20Minuten
Kochzeit
45-50Minuten
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
      Anleitungen
        gefüllte Paprikaschoten mit Feta
        1. Die Paprika waschen und einen Deckel mit dem Strunk abschneiden das Kerngehäuse entfernen Paprikaschoten , Hackfleisch , Knoblauch , Zwiebel , Feta ,
        2. Das Hack mit den Gewürzen und Kräutern gut würzen und vermengen danach den zerkleinerten Schafskäse drüber geben .
        3. Den Mozzarella würfeln und zu dem Hack gebenHackfleisch mit Gewürzen und Zwiebelmus , Paprikaschoten , Feta
        4. Alles gut vermengen und
        5. nun das Hackfleisch in die Paprikaschoten füllen sie können ruhig gut gefüllt werden entkernte Paprikaschoten zum füllen
        6. das Hack kann etwas aus der Schote schauen
        7. In eine große Auflaufform die gehackten Tomaten mit dem Weißwein mischen die Kräuter der Provence , Salz , Brühe und eine Knoblauchzehe unter die Tomatensoße rührenGefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta
        8. Die Paprikaschoten in die Tomatensoße setzen und im vor geheizten Backofen bei 170 Grad ca. 45 -50 Minuten braten. gefüllte Paprikaschoten
        9. 250 Gramm Kritharaki - Nudeln ca 15-20 Minuten kochen und zu den Paprikaschoten und der Tomatensoße reichengefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch und Feta
        gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch
        1. Die altbackenen Brötchen in warmen Wasser einweichen und dann sehr gut ausdrücken. Die Gemüsezwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hackenHackfleisch, Eier , Zwiebeln, Gewürze und ausgedrücktes Brötchen
        2. Das Hackfleisch mit den Eiern, dem ausgedrücktem Brötchen, Gemüsezwiebel, Knoblauch und den Gewürzen gut vermischen
        3. Die Paprikaschoten waschen und von den Schoten einen Deckel abschneiden. Die Kerne aus der Schote entfernen
        4. Die Paprikaschoten mit dem Hackfleisch füllen. Die Gemüsebrühe in die Auflaufform gießen und die Paprikaschoten in den vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 45-50 Minuten braten. Die Pizzatomaten mit den Gewürzen verrühren und nach 20 Minuten zu den Paprikaschoten gießengefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch
        5. gefüllte Paprikaschoten mit Hackfleisch

            Leave a Reply

            Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

            Translate »