Gemüseauflauf Rezept Tian provencal

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein sommerliches Gemüseauflauf Rezept einen Tian provencal für Euch. In diesen  mediterranen Gemüseauflauf kommen Tomaten, Auberginen und Zucchini. Zu dem Auflauf kommen dann noch  eine gute Handvoll gemischte Kräuter.

Ich nehme dazu gerne frisches Rosmarin, Thymian, französisches Bohnenkraut (Sarriette) und Oregano.  Dazu kommen dann nur noch zwei frische milde Knoblauchzehen und etwas Meersalz und ein gutes Olivenöl.

Gemüseauflauf Rezept  – Tian provencal

Gemüseauflauf Rezept mit Zucchini, Aubergine und Tomate Tian provencal

Das Gemüse muss für diesen Tian  muss in dickere Scheiben geschnitten werden. Damit ihr nicht nach dem garen auch noch schöne Scheiben habt. Wenn ich in Frankreich bin, nehme ich für dieses Rezept immer sehr gern Ochsenherzen diese Fleischtomaten gehören für mich geschmacklich zu den besten Tomatensorten. Leider bekommen wir sie hier eher selten! Stattdessen habe wir ja leider eher sehr geschmacksarmer Tomaten im Handel.  Für dieses Rezept solltet ihr reife Fleischtomaten und Gemüse nehmen da der Auflauf dadurch besser und intensiver schmeckt.

Tian provencal mit Auberginen, Tomate, Zucchini

Gemüseauflauf Rezept mit Auberginen, Tomate, Zucchini und Kräutern Tian provencal

Ich bereite oft auch zwei Auflaufformen vor da wir sehr gern den Tian provencal auch kalt als kleine Vorspeise mit etwas Baguette essen. Diesen Gemüseauflauf  oder mein provenzalisches Ratatouille essen wir im Sommer sehr oft zu gegrilltem Lamm, Fisch oder auch Steaks.

Gemüseauflauf Rezept mit Zucchini, Aubergine und Tomate

Gemüseauflauf Rezept mit Zucchini, Aubergine und Tomate Tian provencal

Tian provencal

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße Regina

 

 

Gemüseauflauf Rezept mit Zucchini, Aubergine und Tomate Tian provencal
Gemüseauflauf Rezept Tian provencal
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Gemüseauflauf Rezept Tian provencal
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit
2-4Portionen 15Minuten 45- 50Minuten
Portionen Vorbereitung
2-4Portionen 15Minuten
Kochzeit
45- 50Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Auberginen, Zucchini und Tomaten waschen und mit Küchenkrepp abtupfen. Den Blütenansatz aus den Tomaten schneiden. Die Knoblauchzehen schälen.Auberginen, Zucchini, Tomaten, Kräuter , Knoblauch für ein Tian
  2. Die Fleischtomaten, Aubergine und Zucchini in dickere Scheiben schneiden. Die Früchte sollten nicht zu groß sein damit ihr sie dann gut hochkant in die Form später stellen könnt. Wenn sie zu groß sind schneidet ein Stückchen ab. Die Gemüsereste bereite ich dann genauso in einem kleinen Extra Förmchen zu.Tomaten, Auberginen und Zucchinischeiben , Laguiole Messer
  3. Die frischen Kräuter vom Stengel zupfen und mit den Knoblauchzehen
  4. sehr fein hacken
  5. Die gehackten Kräuter mit einer guten Portion Olivenöl vermengen Kräutermarinade
  6. Die Auberginen und Zucchini Scheiben im Kräuteröl marinieren . Wenn ihr Zeit habt könnt ihr das Gemüse ruhig etwas ziehen lassen. Damit die Tomatenscheiben nicht kaputt gehen ziehe ich sie nur kurz durch das Ö. Wenn etwas Platz in der Schüssel ist.
  7. Die Auflaufform mit etwas Olivenöl ausstreichen und die Gemüsescheiben abwechselnd hochkant in die Form schichtenGemüseauflauf Rezept mit Auberginen, Tomate, Zucchini und Kräutern Tian provencal
  8. Die frischen Lorbeerblätter zwischen die Gemüsescheiben stecken. Das restliche Kräuteröl über das Gemüse geben. Den Tian provencal im vorgeheiztem Ofen bei 180 ca. 45-50 garenGemüseauflauf Rezept mit Auberginen, Tomate, Zucchini und Kräutern Tian provencal

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »