Schokoladen-Birnenkuchen vom Blech

Saftiger Schokoladen-Birnenkuchen vom Blech

Ihr Lieben, heute habe ich einen leckeren Schokoladen-Birnenkuchen den ich auf dem Blech gebacken habe für Euch. In der letzten Woche musste einiges auf meinem Blog überarbeitet werden. Er war 2 mal ein paar Minuten in der Nacht nicht erreichbar. Ich hoffe das ihr da geschlafen habt und nicht hier nach einem Rezept stöbern wolltet. Durch die Arbeiten an der Webseite konnte ich einige neue Rezepte noch nicht schreiben. Auf Instagram habe ich Euch ja ein paar der neuen Rezeptfotos schon gezeigt. Und versprochen sobald meine Blogtechnik steht fleissig in die Tasten zu hauen und Euch dann auch die Rezepte zu den Kuchen und anderen Leckereien hier auf den Blog zu schreiben.

Heute habe ich für Euch als ersten Kuchen aus meinem kleinem Stau an Rezepten,diesen super leckeren Schokoladen-Birnenkuchen mit frischen Birnen für Euch. Er ist schön saftig und ich backe ihn sehr gern auf dem Blech. Oder einer großen rechteckigen Springform in der größe meiner Fettpfanne aus dem Backofen. Damit der Schokoladen-Birnenkuchen auch schön schokoladig schmeckt,kommt zu dem Kakaopulver eine ganze Tafel dunkle geschmolzene Schokolade in den Teig. Etwas Weinbrand und das Mark einer Vanilleschote runden alles gut ab. Ich habe den Kuchen mit gehackten Pistazienkernen und Mandelblättern vor dem backen verziert. Darüber tropfe ich dann etwas Honig auf die Mandelblätter. Ihr solltet nicht zu reife aber saftige Birnen nehmen.  Sie werden nicht vorgekocht, da sie durch das Backen garen und Dosenobst oder vorgekochtes matschig und zu weich wird. Ich esse den Schokoladen-Birnenkuchen am liebsten mit einem Klecks Schlagsahne.

Ich backe Blechkuchen sehr gern wenn meine Kinder Sonntags zum Kaffeetrinken kommen. So können sie dann immer noch ein übrig gebliebenes Stückchen mit nach Hause nehmen.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße Regina

Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln und Pistazien

Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln und Pistazien

Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln

Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln

 

Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln und Pistazien
Schokoladen-Birnenkuchen vom Blech
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Schokoladen-Birnenkuchen vom Blech
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit
12-16Stücke 30Minuten 45Minuten
Portionen Vorbereitung
12-16Stücke 30Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
Portionen: Stücke
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Stücke
Einheiten:
Anleitungen
  1. alle Zutaten abwiegen die zimmerwarme Zutaten Schokoladen-Birnenkuchen
  2. Butter mit dem Puderzucker einige Minuten gut verrühren. Die Eier nach einander aufschlagen und einzeln unter die Butter-Zucker Mischung rühren Butter, Puderzucker und Eier verrühren
  3. die gemahlenen Mandeln mit dem gemahlene Mandeln für Schokoladen-Birnenkuchen
  4. Mehl, der Speisestärke, Backpulver, das Mark der Vanilleschote und dem Kakao Mehl. Speisestärke , Backpulver und Kakao vermischen
  5. alles gut verrühren Schokoladenteig
  6. Die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen und zu dem Schokoladenteig gebengeschmolzene Schokolade für Schokoladen-Birnenkuchen
  7. den Schokoladenteig nochmal gut durchrührenSchokoladenkuchenteig teig
  8. die Birnen schälen und das Gehäuse rausschneiden. Die Birnen in Spalten schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln damit sie schön hell bleiben und sich nicht verfärben geschälte Birnen
  9. Die Fettpfanne oder eine eckige Form ausfetten und mehlen . Den Schokoladenteig einfüllen und mit den Birnenspalten belegen Schokoladen-Birnenkuchen
  10. Die Mandelblätter und gehackten Pistazienkerne auf dem Kuchen verteilen 1-2 El Honig auf die die Mandelblätter tropfenSchokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln
  11. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft ca.45 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen prüfen ob er durchgebacken ist . Es sollte kein Teig am Holz kleben.Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln und Pistazien
  12. Den fertigen Schokoladen-Birnenkuchen mit etwas Puderzucker bestäuben Schokoladen-Birnenkuchen mit Mandeln und Pistazien

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: