Schokoladen-Biskuit mit Ganache

Schokoladen-Biskuit mit Ganache

Diese super leckeren  Schokoladen – Biskuit Törtchen die mit Whiskey beträufelt werden  und mit einer Schokoladen Ganache gefüllt werden. In der sich  Himbeeren ,Physalis verstecken .Diese köstlichen Törtchen sind ein echter Hingucker auf  der Kaffeetafel  .  Sehr gut kann man  Törtchen vorbereiten und später einfrieren

 

 

 

schokoladen-biskuit- mit- ganache-kochen-aus-liebe
schokoladen-biskuit- mit- ganache-kochen-aus-liebe

 

Schokoladen - Biskuit mit Schokolade , Ganache , Himbeeren und Physalis

Schokoladen Biskuit mit Schokolade , Ganache ,Whiskey , Himbeeren und Physalis

Schokoladen-Biskuit mit einer Ganache aus dunkler Schokolade mit hohem Kakao Anteil .Geschichtet mit frischen Himbeeren und getränkt mit etwas Whiskey.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 12 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 12 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 1103 kcal

Zutaten
  

Biskuit

  • 100 gramm Mehl
  • 25 gramm Maizena oder Speisestärke
  • 5 Ei
  • 125 gramm Zucker
  • 2 El Kakao
  • 1 cl Whisky
  • 50 ml gemahlener Kaffee

Schokoladen - Ganache

  • 250 gramm dunkle Schokodrops 81 % Kakao
  • 300 gramm Sahne
  • 60 gramm Butter
  • 1 Tüte Sahnesteif
  • 1,5 -2 cl Whisky
  • 300 gramm Himbeeren
  • 125 gramm Physalis

Anleitungen
 

Biskuit

  • Die Eier trennen
  • das Eigelb mit dem Zucker dick cremig rühren
  • nun das Eiweiß zu
  • sehr steifem Eischnee schlagen
  • Zu der Eiercreme
  • das Mehl , Speisestärke
  • und den Kakao sieben
  • alles gut
  • unterrühren
  • ein drittel Eiweiß unterheben
  • und nach und nach
  • den Eischnee mit einem Schneebesen drunter rühren . Den Biskuit auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad 12 - 15 Minuten backen
  • Ein Geschirrtuch mit etwas Zucker bestreuen und
  • den Biskuit drauf stürzen das Backpapier mit Wasser anfeuchten und sofort abziehen damit der Biskuit später besser ausgestochen werden kann ihn mit dem Handtuch auf rollen
  • Mit einem Backpinsel ca. die hälfte der Kaffee - Whiskey Mischung auf den Biskuit streichen

Ganache

  • Die Schokolade in Stücke
  • brechen
  • die erhitze Sahne über die Schokolade gießen
  • und solange rühren bis sie geschmolzen ist und sich alles gut verbunden hat
  • den Rest der
  • Kaffee - Whiskey Mischung zu der Schokoladencreme geben
  • ein drittel der Masse in eine extra Schüssel gießen
  • wenn das drittel lauwarm ist die Butter in kleinen Stücken
  • drunter rühren
  • in die 2 / 3 Schokoladencreme
  • die mit Sahnesteif geschlagene Sahne heben
  • den Biskuit ausstechen
  • und den Boden in das Förmchen geben und einen Rand mit halbierten Himbeeren legen
  • dies auch mit den Physalis machen
  • die ganzen Früchte kommen in die Mitte
  • auf die Früchte 1 El der Schokoladencreme mit Butter geben
  • mit einem kleinen Boden bedecken auf den man wenn man mag noch etwas von der Kaffeemischung tropfen kann
  • mit der Schokoladen - Sahne auffüllen
  • und dekorieren

Nutrition

Calories: 1103kcalCarbohydrates: 103gProtein: 16gFat: 70gSaturated Fat: 40gCholesterol: 343mgSodium: 222mgPotassium: 626mgFiber: 10gSugar: 57gVitamin A: 2055IUVitamin C: 23.5mgCalcium: 147mgIron: 7mg
Keyword Schokoladen Biskuit
Tried this recipe?Let us know how it was!

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top