Schweinefilet gefüllt mit Tomaten tapenade

Schweinefilet gefüllt mit Tomaten tapenade

Hallo ihr Lieben,

dieses leckere Schweinefilet ist mit einer selbstgemachten Tomaten – Tapenade und Schafskäse gefüllt damit es schön saftig bleibt wird es kurz angebraten und dann im Backofen fertig gegart .

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

*dieses Rezept bekommt bald neue Fotos und einen Text

Schweinefilet gefüllt mit Tomaten tapenade und Schafskäse
Schweinefilet gefüllt mit Tomaten tapenade , Schafskäse aus dem Backofen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Schweinefilet gefüllt mit Tomaten tapenade , Schafskäse aus dem Backofen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit
2 -3Personen 20Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
2 -3Personen 20Minuten
Kochzeit
30Minuten
    Zutaten
    Portionen: Personen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Personen
    Einheiten:
      Anleitungen
      1. Das Fleisch säubern und die Sehnen wegschneiden . Mit einem Holzlöffel ein Loch in das Filet bohren und mit den Fingern etwas vergrößern
      2. Den Schafskäse zerkleinern und mit der Tomaten Tapenade und den Kräutern der Provence und
      3. einer fein gehacktem Knoblauchzehe mischen . Die halbierten Oliven unter die Masse rühren
      4. Die Filet Köpfe mit der Tomaten - Käsemasse füllen
      5. nun werden die Filets gesalzen und gepfeffert
      6. danach in Butterschmalz kurz von allen Seiten anbraten
      7. die Paprika von den Kernen befreien und dann in Würfel schneiden
      8. die frischen Kräuter und das Knoblauch etwas zerkleinern und mit den Tomaten
      9. und dem Paprika zu dem Schweinefilet in eine Auflaufform geben
      10. alles im Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten braten
      Dieses Rezept teilen

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: