Special1

Papaya Avocado Salat mit Gambas

Von Regina | 30. Mai 2017 | 0 Kommentare
papaya-avocado-salat-mit-gambas-kochen-aus-liebe

Papaya Avocado Salat mit Gambaspieß Ihr Lieben, an so heißen Sommertagen wie im Moment liebe ich diesen leichten Papaya Avocado Salat mit ein paar gebratenen Garnelen.  Der Salat schmeckt schön frisch durch die Limette und bekommt mit dem Koriander  und dem Chili eine ganz leichte scharfe pikante Note.  Für diesen Salat sollte man auf jeden Fall besser die großen Papaya kaufen da sie viel reifer und um einiges mehr Aroma haben als die kleinen.  Bei einem guten Obst und Gemüse Händler bekommt man sie gut und manchmal gibt es sie sogar beim ganz großem Disconter  mit A.  🙂  Papaya gehört zu meinen Lieblingsfrüchten

Mehr Lesen

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Von Regina | 26. Mai 2017 | 0 Kommentare
Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico Ihr Lieben, heute habe ich für Euch ein tolles neues Rezept ! Vor zwei Wochen bin ich gefragt worden, ob ich nicht Lust habe mir ein Rezept für den Aceto Balsamico di Modena g.g.A. zu überlegen . Das Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena hat sich zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena gegründet . In diesem Zusammenschluss sind nahezu 100 {2a4d5b9680d6af8a5ef860a05ae256fb6cf8a24b9109c95500283802a1abbc22} der Essig Produzenten der Region Modena und der Reggio Emilia vertreten die den Aceto Balsamico herstellen. Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen das ich mich darüber sehr gefreut habe, und ich

Mehr Lesen

Cannelloni mit Ricotta Spinat und Minze

Von Regina | 18. Mai 2017 | 0 Kommentare
Cannelloni mit Ricotta Spinat und Minze

 Cannelloni mit Ricotta, Spinat und Minze Diese Cannelloni mit Ricotta lassen sich ganz gut 1-2 Stunden vor dem Essen vorbereiten, so dass man sie nur noch mit der Auflaufform in den Ofen schieben muss . Ich liebe Ofengerichte die ich vorbereiten kann, um mich dann z.b. wenn sie im Ofen schmoren oder braten und backen um meine Gäste kümmern kann. Oder auch wenn es mal schnell gehen muss. Gefüllt werden diese leckeren Cannelloni mit Ricotta, Blattspinat, frischer gehackter  Minze und gerösteten Mandelblättern. Die Minze und die geriebene Zitronenschale geben etwas frische. Ich habe die Cannelloni in zwei Auflaufformen gebacken da ich keine so

Mehr Lesen

Seezunge mit Estragonsauce und Spargelflan

Von Regina | 10. Mai 2017 | 0 Kommentare
Seezunge mit Estragonsauce und Spargelflan

  Seezunge mit Estragonsauce und einem Spargelflan Heute gibt es wieder ein Rezept aus meinem letzten Urlaub, extrem leckere gebratene Seezunge mit Estragonsauce und einem Flan aus grünem Spargel. Ich liebe Fisch und Meeresfrüchte was Ihr die mich regelmäßig auf meinem Blog besucht bestimmt schon gemerkt habt . Immer wenn wir in der Normandie oder Bretagne Urlaub machen und ich die Möglichkeit habe den Fisch oder Meeresfrüchte direkt am Kutter im Hafen zu kaufen, gibt es dann viel Fisch im Urlaub.  Da ich viele Sorten zu Hause in unserer Kleinstadt einfach nicht bekomme oder sie dann extrem teuer sind und auch nicht

Mehr Lesen

Runde Zucchini gefüllt mit Merguez

Von Regina | 9. Mai 2017 | 0 Kommentare
runde Zucchini gefüllt mit Merguez in Tomatensauce

Runde Zucchini gefüllt mit Merguez Eigentlich fülle ich runde Zucchini öfter mit gemischtem Hackfleisch . Da wir eigentlich die Merguez grillen wollten aber das Wetter nicht mitgespielt hat habe ich sie für diese Füllung der Zucchini genommen  . Da die Merguez aus Lamm und Rindfleisch besteht ist das Brät nach dem braten recht fest deshalb habe ich etwas Käse drunter gemischt damit es nicht zu trocken ist . Man kann auch ca.50 Gramm  Mett unter das Brät mischen. Ich liebe diese scharfen kleinen Würstchen aber wegen ihres Geschmacks und mische selten  Mett  drunter. Ich esse sehr gern Couscous zu den

Mehr Lesen

Entenbrust mit Cidre und Apfelsauce

Von Regina | 3. Mai 2017 | 0 Kommentare
Entenbrust mit Cidre und gebratenen Apfelscheiben in einer Apfel-Sahnesauce

Leckere Entenbrust mit Cidre und gebratenen Äpfeln Ihr Lieben, ich liebe diese leckere rosa gebratene Entenbrust mit Cidre , Pommeau und Camembert aus der Normandie  in einer cremig sahnigen Apfelsauce. Vor vielen Jahren habe ich mal ein Entenbrustfilet auf normanische Art in der Normandie ähnlich in einem kleinen Restaurant gegessen.  Den Pommeau der aus Apfelsaft und Calvados hergestellt wird und in der Normandie sehr gern zum Aperitif getrunken wird. Nehme ich ganz gern zum kochen und backen und mag ihn auch schonmal als Aperitif zu besonderen Anlässen. Man kann ihn hier über das Internet über Amazon in Deutschland auch kaufen. Wenn Du die

Mehr Lesen

Pfälzer Leberrollen-Burger mit Zwiebel und Apfel

Von Regina | 1. Mai 2017 | 0 Kommentare
Pfälzer- Leberrollenburger mit Zwiebel und Apfel

*enthält Werbung Pfälzer Leberrollen-Burger mit Zwiebel und Apfel Habt Ihr das auch manchmal das Ihr Euch nicht entscheiden könnt, so ist es mir ergangen und ich hatte die Qual der Wahl, als ich mich durch die Wurstwaren von dem Pfälzer Unternehmen Cornelius für eine Kooperation durch probiert habe . Es hat mich sehr gefreut als mir die Kooperation mit dem Pfälzer Traditionsunternehmen angeboten wurde. Mir vielen spontan gleich ein paar Rezepte ein . So habe ich mir diesen leckeren leckeren Pfälzer Lebererollen-Burger mit einem Buttermilch Bun , gebratenen Apfel und Zwiebelscheiben die sehr lecker zusammen mit der dicken gebratenen Scheibe Leberrolle

Mehr Lesen

Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept mit Hummereinlage

Von Regina | 1. Mai 2017 | 0 Kommentare
Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept-mit Hummereinlage

Köstliche Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept mit Hummereinlage  Diese  leckere Hummer-Bisque Hummersuppe habe ich an meinem letzten Urlaubstag in der Normandie gekocht – sehr zum Leidwesen meines Mannes. Da ich während des Kofferpackens und Ferienhausputzens, immer wieder an den Herd huschte, schnibbelte und rührte, siebte und flambierte und auch reichlich für das Rezept fotografierte. Das Problem dabei war, dass ich den Hummer nicht lebend mit auf die 800 km Fahrt nach Hause mitnehmen wollte um ihm Leid zu ersparen und ihn so schnell wie möglich kochen wollte. Denn die Suppe konnte ich um einiges besser in meiner neuen superguten Kühltasche transportieren. Mit dieser Hummer-Bisque

Mehr Lesen

Hummerbutter Rezept – Beurre de Homard

Von Regina | 26. April 2017 | 0 Kommentare
Hummerschalen und Hummerbutter Rezept

Hummerbutter Rezept – Beurre de Homard Selbstgemachte Hummerbutter ist etwas sehr feines. Wenn ich die Möglichkeit habe, einen ganz frischen Hummer, wie hier in meinem Urlaub in der Normandie, zu bekommen, versuche ich, soviel wie möglich von ihm zu verarbeiten. Der Hummer ist wohl das einzige Tier, dass heute noch sein Leben erst in der Küche verliert. Und wenn ich einen frischen Hummer zubereite ist es mir sehr wichtig, ihn nicht leiden zu lassen. Anders als hier in Frankreich üblich, kommt er bei mir kopfüber in kochendes Wasser, so dass er in 1-2 Sekunden tot ist. Mein Fischhändler hier gibt

Mehr Lesen

Krebsscheren vom Taschenkrebs

Von Regina | 23. April 2017 | 2 Kommentare
Krebsscheren vom Taschenkrebs

Krebsscheren vom Taschenkrebs mit Sauce Rouille und Aioli Ich liebe Meeresfrüchte und esse ganz besonders gern Krebsscheren vom Taschenkrebs. Diese habe ich frisch in Courseulles sur mer in meinem Urlaub hier in der Normandie gekauft . Sie sind schnell und einfach zubereitet . Ich mag sie am liebsten mit einer Aioli und einer Rouille Sauce . Diese Sauce isst man in Frankreich auch sehr gern zur Bouillabaisse . Mit etwas Baguette und einem Glas sur Lie sind die Krebsscheren eine köstliche Vorspeise . Sie sollten auf keinen Fall zu lange gekocht werden . Mir hat die Fischhändlerin geraten sie wirklich

Mehr Lesen

Zitronen-Hähnchenschenkel mit Fenchel

Von Regina | 6. April 2017 | 0 Kommentare
Zitronen-Hähnchenschenkel mit Fenchel und Oliven

Leckere Zitronen-Hähnchenschenkel mit frischem Fenchel und Salzzitrone Diese leckeren Zitronen-Hähnchenschenkel schmecken nach Sommer und sind schnell im Backofen zubereitet . Vor ein paar Wochen habe ich Salzzitronen eingelegt und für dieses Rezept habe ich die Schale einer halben Salzzitrone genommen. Ich liebe zu diesem Gericht Rosmarinkartoffeln die ich mit den Zitronen-Hähnchenschenkel im Backofen in einer extra Form gare. Ich halbiere kleine gründlich gewaschene Kartoffeln und setze sie mit der Schnittfläche in eine Auflaufform mit etwas Olivenöl und lege 2-3 kleine frische Rosmarinzweige dazu .  Dann kommt etwas grobes Meersalz auf die Kartoffeln und sie können dann mit den Zitronen-Hähnchenschenkeln im Backofen garen.

Mehr Lesen

Spargelsuppe mit Safran Sahne und Wein

Von Regina | 1. April 2017 | 0 Kommentare
Spargelsuppe- mit- Safran- Sahne- und- Wein- kochen- aus- liebe

Spargelsuppe mit Safran Es ist wieder  Spargelzeit in Deutschland, den wir nun bis zum Johannistag dann frisch geerntet bekommen . Meine Kinder und ich lieben Spargelzeit . Der deutsche Spargel schmeckt uns immer ganz besonders gut . So gehört diese leckere Spargelsuppe mit dem etwas  günstigerem Bruchspargel zu meinen Lieblingssuppen im Frühjahr  . Für die Suppe werden die Spargelschalen aufgekocht und dieses Spargelwasser ist dann die Basis für diese Suppe . Im Frühjahr  wenn die Spargelzeit anfängt  koche ich sie sehr häufig . Mit einer kleinen Quiche zusammen  ist sie ein  schönes Hauptgericht . Wer keinen Wein verwenden möchte kann sie auch

Mehr Lesen

Bärlauchsuppe Rezept mit Hähnchenbrust

Von Regina | 31. März 2017 | 2 Kommentare
Bärlauchsuppe mit Hähnchenbrust

Bärlauchsuppe mit Hähnchenbrust Nun im Frühling  ist wieder Bärlauchzeit und er sprießt überall in den Wäldern. Er steht zwar nicht unter Naturschutz, doch wird er als potenziell gefährdet eingestuft.  Besonders gerne koche ich Bärlauchsuppe mit Hähnchenbrust sie ist sättigend und auch schnell gemacht. In den nächsten Wochen werde ich Euch noch einige Rezepte die mit Bärlauch wie z.b. Bärlauchsalz , Pesto zubereitet werden auf den Blog schreiben. Letzten Oktober ist im Ars Vivendi Verlag — Herausgegeben von Simone Goller  ein super schönes neues Kochbuch, an dem 100 ausgewählte Foodblogger mit ihren Lieblingsgerichten zu den vier Jahreszeiten mitmachen durften erschienen . Und ich gehörte zu den

Mehr Lesen

Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco

Von Regina | 23. März 2017 | 0 Kommentare
Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco

Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco Ihr Lieben, dieser Hühnereintopf ein Ajiaco bogotano wird mit verschiedenen Kartoffelsorten gekocht . Von sehr mehlig bis festkochend. So das die Suppe am Ende der Kochzeit eher etwas breiig wie ein Eintopf ist. Diese Rezept variante wird so sehr gern in Bogota der Hauptstadt Kolumbiens gegessen.  In Kolumbien gibt es eine Kartoffelsorte die Papa Criolla heißt, dies sind sehr kleine gelbe mehlige Kartoffeln die in diese Suppe gehören.  Da man sie leider in Deutschland nicht frisch kaufen kann,  verwende ich eine mehlige deutsche Sorte. In diesen Eintopf gehört ein Gewürz was Guasca heißt. Bei uns kennt man

Mehr Lesen

Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art

Von Regina | 22. März 2017 | 0 Kommentare
Chicken tikka masala

 Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art Mein erstes Chicken Tikka Masala habe ich in London gegessen und ich fand es unglaublich lecker. Ich liebe es etwas schärfer zu essen und ich mag frischen Koriander sehr gern. Diese Geschmacksexplosion der vielen Gewürze der Schärfe die selbst mein Mann mag, der sonst gar nicht gern scharf ist.  Durch den Joghurt wird sie gemildert und ich reiche immer in einem kleinem Schälchen noch etwas Joghurt dazu so dass man sich auch noch einen Löffel über das Chicken machen kann. Für uns koche ich immer Reis dazu. Wenn man es in London im

Mehr Lesen

Papaya Frucht Smoothie Rezept

Von Regina | 17. März 2017 | 0 Kommentare
Papaya Frucht Smoothie Rezept

Leckeres Papaya Frucht Smoothie Rezept Leckere Smoothies aus Gemüse oder Früchten mag ich sehr. Diesen Papaya Frucht Smoothie liebe ich besonders da Papaya zu meinen Lieblingsfrüchten gehören. Leider ist es sehr schwer hier wirklich gute reife aromatische Früchte zu finden.  In Kolumbien duften die Früchte und sind sehr saftig und haben ein sehr intensives Aroma . Hier bin ich obwohl ich eigentlich immer Flugpapaya kaufe schon einige male reingefallen.  So kommen sie dann in diesen Smoothie. Aus diesem Rezept bekommt man ca. 750 ml Smoothie und ich habe mal die Kalorien ausgerechnet  es sind ca. 422 Kalorien für die 750

Mehr Lesen

Hirschburger mit Pfifferlingen Birne und Bacon

Von Regina | 14. März 2017 | 0 Kommentare
Hirschburger mit Pfifferlingen, Birne und Bacon

 Hirschburger mit Pfifferlingen Birne und Bacon Ihr lieben, heute habe ich mal einen äusserst köstlichen Burger für Euch, wo der Pattie mal nicht aus Rindfleisch sondern aus Hirsch ist.  Da ich Wild und Pfifferlinge besonders liebe habe diesen leckereren Hirschburger mit gebratenen Pfifferlingen , knusprigen Bacon frischen dünnen Birnenscheiben und einer Preiselbeer und Senfsauce gefüllt. Eine Scheibe Raclettekäse gabs dann noch obendrauf . Das Rezept für den Bun findet ihr hier . Ich habe für diesen Burger  einen Bun mit 550 Mehl und Livieto Madre gebacken und mir auch auf einem Zettel die genauen Anteile von Mehl , Wasser und dem Sauerteig aufgeschrieben

Mehr Lesen

Pasta mit Chorizo und Zucchini

Von Regina | 14. März 2017 | 2 Kommentare
Pasta mit Chorizo und Zucchini

 Leckere Pasta mit Chorizo und Zucchini Für diese schnelle und leckere Pasta mit Chorizo Wurst nehme ich  gern italienische Maccheroni. Ich finde sie passen sehr gut zu der herzhaften und etwas schärferen Chorizo Wurst. Mein Mann liebt Pasta und wenn es nach Ihm gehen würde könnten wir 6 Tage die Woche Pasta essen. Dieses Rezept ist aus Resten entstanden eigentlich wollte ich die Chorizo auf den Grill legen , in der Pfanne gebraten und mit den Tomaten und Gemüse schmeckt sie aber sehr gut zu den Maccheroni. Vermutlich kann  man dies auch mit Penne oder anderer Pasta zubereiten kann. Ich

Mehr Lesen
%d Bloggern gefällt das: