Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch

Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokos

Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein veganes Süppchen für Euch. Für die Basis der Sellerie Suppe habe ich eine selbstgekochte Gemüsebrühe verwendet. Die Gemüsebrühe ist bei meinem letzten Rezept der Ofendorade mit buntem Gemüse entstanden. Ihr könnt als Basis aber auch einen guten Gemüsfond aus dem Glas nehmen.  Letzte Woche haben mein Mann und ich sehr lecker beim Menükarussell in einem tollen Restaurant drei verschiedene Süppchen im Glas gegessen. Eine davon fand ich besonders gut es war eine Selleriesuppe, so habe ich dann etwas in meiner Küche experimentiert um eine vom Geschmack ähnliche Suppe zu kochen.

Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch
Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch

Ich finde das die Kokosmilch und der Orangensaft etwas fruchtiges der Selleriesuppe geben und der frische Ingwer und die Chilischote dann einen kleinen schärfe Kick bringen. Gewürzt habe ich die Suppe mit einer Prise Muskat und einer gemörserten Nelke und etwas Colombo. Ihr könnt aber auch Curry nehmen. Ich bringe mir Colombo immer aus Frankreich mit, es ist eine Currymischung mit Kreuzkümmel. In dem Restaurant gab es eine kleine Lachspraline zur Suppe was auch sehr gut passte und lecker war.

Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch
Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch

Bei mir war es aber eher eine kleine Resteverwertung da  ich zum einen die Gemüsebrühe hatte und auch reichlich Sellerie im Haus hatte. Ich koche sehr gern mit der Sellerieknolle und mache öfter ein Kartoffel-Sellerie Püree zu Schmorgerichten. Meine Oma hat früher immer einen Selleriesalat gemacht den ich super gern mag. Leider kann ich meinen Mann mit ihm jagen so das ich ihn weit unsere Kinder nicht mehr zu Hause wohnen sehr selten zubereite.

Staudensellerie in Würfel geschnitten
Staudensellerie für die Sellerie Suppe

Viele haben ja eher Kinder die am Essen rummäckeln, bei uns ist dies anders herum. Jens und Anni haben von kleinauf einfach alles gegessen. Beide haben jeder nur ein einziges Lebensmittel was sie nicht mögen. Bei meinem Mann ist die Liste da um einiges länger!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch

Vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokos

Leckere leicht scharf fruchtige vegane Sellerie Suppe mit Orange und Kokosmilch, aus Knollen und Staudensellerie mit Ingwer, Chili gewürzt.
3.5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region: Deutschland
Portionen: 4 Pesonen
Kalorien: 300kcal

Zutaten

  • 400 gramm Sellerie Knolle
  • 650 gramm Staudensellerie
  • 2 Orange - Bio
  • 20 gramm frischer Ingwer
  • 1/4 Schote frische Chilischote
  • 1 Liter Gemüse Brühe - ich habe eine selbstgkochte verwendet
  • 2-3 Kartoffeln
  • 2 Lauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Kokosmilch - eine halbe Dose
  • Meersalz
  • 1/2 tl Colombo oder Curry
  • Öl - Deko
  • 1 gute Prise Muskatnuss
  • 1/2 tl Zucker
  • 1 Nelke - gemörsert

Anleitungen

  • Die Sellerieknolle, Ingwer, Kartoffeln und die Knoblauchzehe schälen , den Staudensellerie waschen
    Sellerie, Staudensellerie, Ingwer, Orangen und Gemüsebrühe
  • die geschälte Knollensellerie und Kartoffel in gleichmässige Würfel schneiden
    Knollensellerie in Würfel geschnitten
  • den Staudensellerie in Stücke schneiden
    Staudensellerie in Würfel geschnitten
  • Ingwer, Knoblauch und die Chilischote sehr klein schneiden und fein hacken
    Ingwer, Knoblauch und Chilischote kleingeschnitten und gehackt
  • Die Gemüsebrühe mit dem geschnittenen Sellerie, Kartoffelwürfeln, Knoblauch, Ingwer und Chili und den Gewürzen zum kochen bringen und ca. 20 Minuten kochen. Dann etwa einen Esslöffel
    Selleriesuppe
  • voll Schale von den Orangen reiben. Dann die Orangen auspressen und die gewaschene Lauchzwiebeln klein schneiden . Den Orangensaft, die Schale und die Lauchzwiebel zur Suppe geben. Die Suppe noch 5-10 Minuten kochen
    Lauchzwiebel und ausgepresste Orangen
  • Die Selleriesuppe mit dem Mixstab pürrieren und mit der Kokosmilch verrühren mit dem Rohrzucker und etwas Meersalz abschmecken.
    Selleriesuppe mit Kokosmilch
  • Ihr könnt damit die Suppe noch etwas feiner wird sie durch ein Sieb passieren . Ich habe sie nur püriert.

Nutrition

Kalorien: 300kcal | Kohlenhydrate: 46g | Eiweiß: 6g | Fett: 11g | Gesättigte Fettsäuren: 9g | Natrium: 1244mg | Kalium: 1436mg | Ballaststoff: 8g | Zucker: 14g | Vitamin A: 29.4% | Vitamin C: 85.7% | Kalzium: 16% | Eisen: 20.3%

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.