Bärentatzen Rezept original schwäbisch mit Model

Bärentatzen Rezept original schwäbisch mit einer Holzmodel gemacht. Die Weihnachtsplätzchen werden aus Eiweiß, Mandeln, Zucker, Schokolade und Gewürzen gebacken
4.83 von 17 Bewertungen
Rezept drucken Pin Recipe
Vorbereitungszeit 45 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 29 Min.
Gericht Plätzchen, Weihnachtsplätzchen
Land & Region Deutschland, Schwaben
Portionen 40
Kalorien 86 kcal

Zutaten
  

Bärentatzen Rezept

  • 108 g Eiweiß von 3-4 Eiern
  • 250 g Zucker
  • 1/2 Bio Zitrone Saft und Schale
  • 1 Prise Salz
  • 1 tl Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 280 g Mandeln oder Haselnüsse
  • 90 g dunkle Schokolade
  • Zucker für die Model

Schokoladenglasur

  • 60 g dunkle Kuvertüre
  • 1 el Bio Kokosfett

Anleitungen
 

Bärentatzen Rezept original

  • Alle Zutaten abwiegen, die Zitrone waschen und von der Hälfte die Schale abreiben. Die Schokolade auf einer Reibe fein reiben.
  • Die Eier trennen das Eiweiß mit einer Prise Salz zu sehr steifen Eischnee schlagen nach 2-3 Minuten den Saft der halben Zitrone dazu geben und den Zucker langsam dazu geben. Solange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    Kakao. Nüsse, Zucker, Zimt
  • Das steif geschlagene Eiweiß mit dem Kakao und dem Zimtpulver und der Prise Muskat vorsichtig verrühren
    geschlagenes Eiweiß
  • die geriebene Schokolade unter den Eischnee und dann die geriebenen Mandeln unter den Teig heben.
  • Den Bärentatzen Teig mit Folie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    Plätzchenteig
  • Am nächsten Tag feinen weißen und etwas braunen Rohrzucker in Schalen füllen um die Holzmodel in den Zucker zu drücken
    Bärentatzen in der Holzmodel formen
  • die ersten zwei- drei Teigkugeln formen und etwas in Zucker rollen damit die Tatze nicht in der Form klebt. Die Teigkugel gut in die Form drücken so, dass eine glatte Fläche entsteht. mit der flachen Hand gegen die Model schlagen, dass die Bärentatze aus der Model fällt.
    Bärentatzen original schwäbisch mit Model geformt
  • Die Bärentatzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 8-10 Stunden leicht antrocknen lassen. Damit später beim Backen die Tatzen nicht auseinander laufen und ihre Form behalten. Im vorgeheizten Backofen bei 155 Grad ca. 20 -25 Minuten backen. Die Tatzen etwas auskühlen lassen.
    Bärentatzen

Schokoladenglasur

  • Die Schokolade klein hacken und mit etwas Kokosfett über einem Wasserbad erwärmen
  • Die Bärentatzen etwas in die Kuvertüre tauchen und diese trocknen lassen. Die Bärentatzen sind sehr hart und müssen nun ca. 1-2 Wochen in einer Blechdose reifen und werden dann weicher
    Bärentatzen Rezept original schwäbisch mit Model

Nutrition

Calories: 86kcalCarbohydrates: 9gProtein: 2gFat: 4gSaturated Fat: 1gCholesterol: 0mgSodium: 16mgPotassium: 26mgFiber: 1gSugar: 7gVitamin C: 0.2mgCalcium: 21mgIron: 0.4mg
Keyword Bärentatzen Rezept
Tried this recipe?Let us know how it was!