Quarkkuchen Rezept mit Aprikosen und Mandelstreuseln
Drucken

Quarkkuchen Rezept mit Aprikosen und Streusel

Leckeres einfaches Quarkkuchen Rezept mit Aprikosen und knusprigen Mandelstreuseln. Der Kuchen ist ganz schnell und einfach mit dem Streusel Teig gebacken. Statt der Aprikosen kann man ihn auch mit Kirschen oder Pfirsichen backen. Der Quarkkuchen ist schön saftig und er schmeckt auch super am nächsten Tag noch lecker.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 538kcal

Zutaten

Aprikosen Quarkkuchen

  • 225 gramm Mehl
  • 150 gramm Zucker
  • 160 gramm Butter
  • 1 Ei
  • 150 Mandelblätter geröstet

Quark & Aprikosen

  • 500 gramm Magerquark
  • 2 große Ei
  • 1 Vanilleschote ( Mark)
  • 80-100 gramm Zucker
  • 1 el Maizena oder Speisestärke gestrichen
  • 2-3 el Lavendelhonig
  • 750 gramm Aprikosen
  • 1,5 cl Aprikosenlikör muß nicht sein
  • 50 gramm Mandelblätter ungeröstet
  • 1 el Zucker Deko

Anleitungen

  • Die Aprikosen waschen und trocken tupfen
    Aprikosen, Mandeln, Eier , Quark und Butter
  • Das Mehl mit dem Zucker vermischen die klein gewürfelte kalte Butter und das Ei mit dem Mehl zu Streuseln mischen
    Mehl , Butter, Zucker und Ei
  • 150 gramm Mandelblätterin einer Pfanne rösten dabei gut aufpassen das die Mandelblätter nicht zu dunkel werden
    Mandelblätter rösten
  • die gerösteteten Mandelblätter mit dem Streuselteig vermischen
    geröstete Mandelblätter im Streuselteig
  • Den Boden einer 26 cm Springform mit Backpapier auslegen. Ca. die Hälfte von dem Teig mit einem Löffel auf dem Boden etwas an drücken
    Mandelstreuselteig
  • nun die halbierten Aprikosen auf den Mandelstreuselboden legen und etwas Aprikosenlikör drüber verteilen
    halbierte Aprikosen auf dem Mandelstreuselteig
  • für die Vanille Quarkcreme das Mark aus einer der länge nach auf geschnittenen Vanilleschote kratzen und mit dem Quark, Zucker , Eiern und Maizena gut verrühren
    Vanille Quarkcreme
  • Die Quarkcreme auf die Aprikosen geben und vorsichtig glatt streichen
    Aprikosen-Quarkkuchen
  • die 50 Gramm ungerösteten Mandelblätter unter den Mandelstreuselteig heben und diese dann auf dem Kuchen verteilen .
    Mandelstreusel
  • Den Lavendelhonig mit einem Löffel über Streusel verteilen und den Aprikosen-Quarkkuchen dann bei 180 Grad ca. 60 MInuten backen .
    Aprikosen-Quarkkuchen mit Honig beträufeln
  • Nach 40 Minuten habe ich den Kuchen mit Backpapier abgedeckt damit die Mandeln nicht zu dunkel werden Den Kuchen in der Form gut auskühlen lassen.
    Aprikosen-Quarkkuchen mit Mandelstreuseln

Nutrition

Kalorien: 538kcal | Kohlenhydrate: 44g | Eiweiß: 17g | Fett: 33g | Gesättigte Fettsäuren: 15g | Cholesterin: 87mg | Natrium: 370mg | Kalium: 307mg | Ballaststoff: 3g | Zucker: 26g | Vitamin A: 1555IU | Vitamin C: 6.3mg | Kalzium: 358mg | Eisen: 1.8mg