tarte- mit- beeren- und- pudding-kochen-aus-liebe
Drucken

Tarte mit Beeren und Pudding

Leckere Tarte mit Beeren wie Himbeeren , Blaubeeren und Erdbeeren und einer Pistazien-Puddingcreme auf einem knusprigem Buttermürbeteig
Gericht Dessert, Kuchen, Tarte
Land & Region Frankreich
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 722kcal

Zutaten

Tarte Teig süß

  • 250 gramm Mehl
  • 125 gramm Butter
  • 1 Ei
  • 30 gramm Zucker
  • 2 el Vanillezucker + eine Prise Salz für den Teig
  • 2-3 el Milch

Beeren und Pistazien - Puddingcreme

  • 125 gramm Himbeeren
  • 125 gramm Blaubeeren
  • 100 gramm Erdbeeren
  • 250 ml Milch
  • 1/2 Tüte Pistazien - Puddingpulver oder Vanille Puddingpulver zum kochen
  • 80 gramm Butter
  • Zucker für den Pudding
  • 2 -3 el Tortenguss 1/2 Tütchen nach Anweisung kochen

Anleitungen

  • Die Beeren waschen und die Zutaten abwiegen
    Zutaten Mehl , Zucker , Ei , Milch , Butter , Puddingpulver , Beeren
  • das Mehl mit dem Zucker , Salz der kalten kleingewürfelten Butter und dem Ei und etwas Milch
    Mehl , Zucker , Butter und Ei
  • schnell mit den Händen vermengen und zu zu einem Teig kneten. Dies ist in 2 Minuten gemacht und ich benutze nie dazu eine Küchenmaschine das es um längen länger dauert diese dann zu säubern.
    Tarte Teig
  • Eine Tarteform mit etwas Butter ausfetten und den Teig auf Backpapier ausrollen . Diesen dann in die Form drücken und den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen
    Tarteform mit Teig
  • nun das Backpapier auf den Teig legen und Linsen oder andere Hülsenfrüchte in die Form füllen . Den Tarteboden im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen . Vorsichtig das Backpapier mit den Linsen entfernen und den Boden noch 3 -4 Minuten backen das er etwas Farbe bekommt
    Tarteform mit Teig und Backpapapier und Linsen kochen aus liebe
  • Den Boden etwas abkühlen lassen und in der Zwischenzeit
    Tarte Teig gebacken
  • das Puddingpulver mit etwas Milch anrühren
    Milch und Pistazien Puddingpulver
  • und dann nach Anweisung kochen.
    Milch und Pistazien Puddingpulver kochen
  • Den Pudding gut rühren und dabei lauwarm abkühlen lassen
    Pistazien - Pudding rühren
  • nun die Butter kräftig unter den Pistazien Pudding
    Pistazien - Pudding mit Butter rühren
  • rühren bis es eine schöne Creme ist
    Pistazien - Puddingcreme
  • die Creme auf den Tarteboden geben
    Tarte mit Pistazien - Puddingcreme und Beeren
  • und mit Früchten bedecken wer mag kann über die Erdbeeren etwas Tortenguss geben
    tarte- mit- beeren- und- pudding-kochen-aus-liebe

Nutrition

Kalorien: 722kcal | Kohlenhydrate: 68g | Eiweiß: 11g | Fett: 45g | Gesättigte Fettsäuren: 27g | Cholesterin: 157mg | Natrium: 410mg | Kalium: 274mg | Ballaststoff: 4g | Zucker: 16g | Vitamin A: 1460IU | Vitamin C: 25.9mg | Kalzium: 110mg | Eisen: 3.5mg