Rezept Eierlikörtorte mit Nussboden
Drucken

Rezept Eierlikörtorte mit Nussboden

Rezept Eierlikörtorte mit Nussboden. Die sahnige Eierlikörtorte mit einem saftigen Haselnussbiskuit und Kirschen gehört zu den Torten Klassikern und passt perfekt auf den Osterkaffee und ist schnell   gebacken. Das Tortenrezept ist in einfacher Schritt für Schritt Anleitung erklärt.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 2 Stunden
Portionen 12 Portionen
Kalorien 324kcal

Zutaten

  • 4 Eier
  • 120 g Zucker
  • 2 el Wasser
  • 100 g Mehl
  • 30 g Maizena oder Stärke
  • 1 tl Backpulver
  • 60 g Haselnüsse gemahlen
  • 2 el Kakao Backkakao
  • 1 el Vanillezucker
  • 1 tl Vanilleextrakt

Eierlikörsahne

  • 600 ml Sahne
  • 3 el Vanillezucker
  • 175 ml Eierlikör
  • 6 Blatt Gelatine
  • 2 el Gelatine Sofortgelatine

Kirschen

  • 125 ml Kirschsaft
  • 1 Glas Kirschen Sauerkirschen
  • 1 el Maizena

Guss und Deko

  • 3 el Gelatine Sofortgelatine
  • 4 el Schokoladenraspel dunkel
  • 150 ml Eierlikör

Anleitungen

  • Alle Zutaten abwiegen, 
    Eier, Zucker, Mehl, Nüsse und Kakao für Nussbiskuit
  • die Eier mit dem Zucker und dem Wasser  8-10 Minuten dick cremig rühren, 
    Eier und Zucker cremig aufschlagen
  • das Mehl mit dem Backpulver , Maizena und dem Kakao vermischen und vorsichtig unter die Eiercreme heben
    Eier und Zucker mit Mehl vermischen
  • die Haselnüsse unterheben. Der Teig sollte nicht mehr gerührt werden. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen 
    Nussbiskuitteig mit gemahlenen Haselnüssen vermischen
  • und den Teig in die  26 cm Springform füllen. Die Form darf nicht eingefettet werden. Sonst kann der Nussboden nicht richtig hochgehen.
    Nussbiskuit backen
  • Den Boden im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 25 Minuten backen. Da jeder Backofen anders backt solltet ihr mit einem Holzstäbchen den Test machen ob der Boden durch gebacken ist.
    Nussbiskuit
  • Den Boden auskühlen lassen und dann so schneiden das man  einen dickeren und einen dünneren Boden bekommt.
    Nussbiskuit aufgeschnitten für Eierlikörtorte

Kirschen

  • Die Kirschen mit dem Kirschsaft kurz erhitzen die Speisestärke mit einem Esslöffel Kirschsaft verrühren und die Kirschen damit leicht binden.
    gekochte Kirschen

Eierlikörsahne

  • Die Gelatine in etwas kaltem Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Den Eierlikör 
    leicht erhitzen. 
    eingeweichte Gelantine mit Eierlikör erhitzen
  • Die Gelatine Blätter gut ausdrücken und im warmen Eierlikör auflösen und gut verrühren.
    eingeweichte Gelantine mit Eierlikör
  • Die Sahne mit dem Vanillezucker und den 2 Esslöffel Sofort Gelatine steif schlagen 
    Sahne steif schlagen
  • und dann den abgekühlten Eierlikör unter die Sahne heben.  Ein paar Esslöffel der Sahne für später für die Deko zur Seite stellen.
    Eierlikörsahne Tortenfüllung
  • Den Nussboden in einen Tortenring setzen, etwas von der Eierlikör Sahne auf den Boden geben und glatt streichen. Die Kirschen auf der Sahne verteilen 
    Eierlikörsahne mit Kirschen füllen Tortenfüllung
  • wieder etwas von der Eierlikörsahne auf die Kirschen verteilen.
    Eierlikörsahne Torte
  • Den zweiten Boden auf die Creme setzen
    Eierlikörsahne Torte
  • Nun kann man entweder einen Eierlikör Guss mit ca. 150 ml Eierlikör und 3 Esslöffel Sofort Gelatine zubereiten und diesen auf die Oberfläche gießen und dann wenn die Oberfläche etwas feste ist mit dem  Rest der Sahne verzieren.
    Eierlikörsahne Torte
  • Oder man spritzt dicke Tupfen der Sahne an den Rand der Torte und gießt etwas Eierlikör in die Mitte. Zum Schluss kommen noch ein paar Schokoladenraspel auf die Torte. Die Eierlikörtorte sollte dann für ein paar Stunden gut durch gekühlt werden.
    Eierlikörtorte mit Nussboden

Nutrition

Kalorien: 324kcal | Kohlenhydrate: 22g | Eiweiß: 5g | Fett: 23g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Cholesterin: 131mg | Natrium: 50mg | Kalium: 99mg | Zucker: 11g | Vitamin A: 845IU | Vitamin C: 0.7mg | Kalzium: 72mg | Eisen: 1mg