Go Back Email Link
+ servings
Drucken
5 von 19 Bewertungen

Erdbeer Charlotte Rezept mit Löffelbiskuit Quark Creme

Diese super leckere Tiramisu Torte ist ganz einfach. Das Erdbeer Charlotte Rezept mit Erdbeer-Quark-Creme werden die Löffelbiskuit mit einer Quark Sahne Creme und Erdbeerstückchen in einer Schüssel geschichtet. Die kleine Erdbeertorte muss dann entweder für 30 Minuten ins Gefrierfach oder 2 Stunden im Kühlschrank durch gekühlt werden. Bevor man diese kleine leckere Torte anschneiden kann.
Vorbereitungszeit10 Min.
Active Time30 Min.
Gericht: Dessert, Kuchen
Land & Region: Frankreich
Keyword: Erdbeer Charlotte, Erdbeer Charlotte Rezept
Yield: 6 Stückchen
Kalorien: 542.7kcal

Materials

  • 500 g Erdbeeren
  • 350 g Magerquark
  • 150 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 300 g Löffelbiskuit
  • 2 el Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 2 Tütchen Gelantine a 15 g
  • 1 el Sahnapart
  • 2 el Pistazien Deko
  • 100 ml Orangensaft für die Löffelbiskuit zum tränken

Anleitungen

  • Die Erdbeeren gründlich waschen und putzen. Die Sahne mit einem Teelöffel Sanapart steif schlagen. Ca.150 Gramm möglichst sehr reife rote Erdbeeren pürieren
  • Den Quark mit der Mascarpone dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und das Gelantine fix und 2 TL Sahnapart unterrühren den Erdbeerprüree und die Sahne unterheben. Etwas von der Quarkcreme für später zum Dekorieren abfüllen und kühlen.
  • Die Löffelbiskuit kurz in den Orangensaft tunken und hochkant mit der feuchten Seite nach innen in eine gerade Schüssel oder Charlotten Form stellen.
  • In die Charlotte mit etwas Erdbeerquark füllen
  • ein paar Erdbeeren in Scheiben schneiden und diese auf die Quarkcreme legen etwas Quarkcreme auf die Schicht streichen
  • und dann abwechselnd eine Schicht Quarkcreme, darauf verteilen. Eine Schicht Löffelbiskuit auf die Creme setzen und dann weiter füllen
  • mit der Erdbeer Quarkcreme abschließen
  • und mit einer Schicht Löffelbiskuit abschließen. Die Charlotte am besten für 45 min ins Gefrierfach stellen und gut kühlen damit man sie besser stürzen kann.
  • Die Charlotte auf eine Platte stürzen und mit einem Schleifen oder Dekoband umwickeln damit die Torte / Dessert etwas mehr halt hat und nicht auseinander bricht.
  • Den Rand vom Dessert / Kuchen mit Erdbeerscheiben belegen
  • ein hübsches Schleifenband um die Charlotte binden die restliche Quarkcreme in einen Spritzbeutel füllen und das Dessert / Torte damit verzieren. Den Rand mit gehackten Pistazien bestreuen und bis zum verzehr kühlen.
  • Die kleine Torte lässt sich am besten mit einem Elektromesser schneiden.

Nutrition

Calories: 542.7kcal | Carbohydrates: 57.5g | Protein: 10.1g | Fat: 30.8g | Saturated Fat: 17.4g | Cholesterol: 169.8mg | Sodium: 277.1mg | Potassium: 284.6mg | Fiber: 2.8g | Sugar: 10.8g | Vitamin A: 966.9IU | Vitamin C: 42.7mg | Calcium: 88.6mg | Iron: 3.3mg