Go Back
+ servings
Florentiner Rezept - Mandelplätzchen

Florentiner Rezept ganz einfach selber backen

Florentiner Rezept - leckere italienische Mandelplätzchen mit kandierten Kirschen, Panela Honig, Butter und Mandelblättern ganz einfach selber backen.
5 von 12 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 8 Min.
Arbeitszeit 39 Min.
Gericht Plätzchen, Snack
Land & Region Deutschland, Italian
Portionen 52 Stück
Kalorien 81 kcal

Zutaten
  

Florentiner Rezept

  • 250 g Mandelblätter
  • 100 g kandierte Kirschen ich habe echte aus der Provence genommen
  • 50 g Panela unraffinierter Vollrohrzucker
  • 100 g Honig
  • 70 g Sahne
  • 70 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 4 el Pistazien
  • 4 el kandierte Orangen

dunkler Schokoladenguss

  • 200 g dunkle Kuvertüre
  • 15 g Kokosfett

Anleitungen
 

Florentiner Rezept

  • die Mandelblätter, Butter und Honig abwiegen und in Schüsseln füllen
    Kandierte Kirschen, Panela , Mandelblätter, Butter und Honig
  • die kandierten Kirschen, Orange und gehackte Pistazien abwiegen
    kandierte Orange und Kirschen, Pistazien, und Mandelblätter
  • die kandierten Kirschen und Orange sehr klein würfeln
    kandierte Orange und Kirschen kleingehackt
  • Panela wiegen und die Sahne abmessen. Man sollte vor dem Zubereiten alles gewogen und vorbereitet haben, damit beim karamelisieren Panela, Butter und Honig nicht zu dunkel und dann bitter werden
    Panela und Sahne
  • in einer beschichteten Pfanne die Butter , Panela und Honig schmelzen. Sobald die Masse dann Farbe genommen hat es sollte nicht zu dunkel werden die Sahne dazu geben und etwa 3-4 Minuten einkochen
    Butter , Panela und Honig schmelzen
  • dann die Mandelblätter
    Mandelblätter mit Butter , Panela und Honig anbraten
  • mit den gehackten Pistazien dazu geben und alles gut mit einem Holzlöffel unterheben und vorsichtig verrühren
    Mandelblätter, Pistazien mit Butter , Panela und Honig anbraten
  • nun die gehackten kandierten Kirschen und Orangen, Mehl
    gehackte kandierte Kirschen und Orangen mit Mandelmasse
  • vorsichtig unter die Mandelmasse heben den Mandelteig
    Mandelteig für Florentiner
  • für Florentiner auf ein Backblech was mit Backpapier ausgelegt ist streichen und im vorgeheiztem Backofen
    Mandelteig für Florentiner auf einem Backblech
  • bei ca 180 Grad 9-12 Minuten backen je nach Ofen. Ich mag die Florentiner nicht zu hart sie sind fertig wenn die Masse hellbraun ist. Sie ist noch weich
    gebackene Florentiner
  • Ich steche mit einem Förmchen dann kleine Plätzchen aus der Platte . Und lege sie dann zum auskühlen auf Backpapier da sie zu anfang klebrig sind. Man hat keine Reste da man alles was übrig bleibt mit einem Löffel zu Plätzchen formen kann. Ihr könnt auch Häufchen machen und diese Flachdrucken
    Florentiner Rezept

Schokoladenguss

  • Die Kufertüre klein hacken und mit dem Kokosfett über dem Wasserbad schmelzen
    Kuvertüre schmelzen
  • über dem Wasserbad schmelzen
    geschmolze Kuvertüre
  • Die abgekühlten Florentiner auf der Unterseite mit der Kuvertüre bestreichen und gut auskühlen lassen bevor man sie in eine Keksdose füllt . Ich lege zwischen jede Schicht etwas Backpapier damit sie nicht zusammen kleben
    Florentiner mit Schokoladenguss

Nutrition

Calories: 81kcalCarbohydrates: 7gProtein: 1gFat: 5gSaturated Fat: 2gCholesterol: 4mgSodium: 14mgPotassium: 61mgFiber: 0gSugar: 4gVitamin A: 55IUVitamin C: 0mgCalcium: 26mgIron: 0.3mg
Keyword Florentiner Rezept
Tried this recipe?Let us know how it was!