Go Back
+ servings

Ravioli mit Kaninchenfüllung Rezept

Leckere selbstgemachte Ravioli mit Kaninchenfüllung. Die Füllung ist mit Kaninchenfleisch, Fenchel, Estragon, Pistazien und Orange. Dazu gibt es eine Sauce
No ratings yet
Vorbereitungszeit 2 Min.
Zubereitungszeit 8 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Deutschland
Portionen 40 Stück
Kalorien 90 kcal

Zutaten
  

Ravioli Teig

  • 500 gramm Mehl 405
  • 2 el Mehl
  • 5 Ei
  • 11/2 te Salz
  • 2 el Wasser
  • 2 el Öl

Kaninchenfüllung für das halbe Ravioliteig Rezept

  • 390 gramm Kaninchenschenkel 220 gramm Fleisch ohne Knochen
  • 30 gramm Bacon
  • 1/2 Zehe Knoblauchzehe
  • 1 Scheibe Bio Orangen
  • 50 gramm Fenchel
  • 1 Messerspitze Piment d Espelette
  • 1 Piment Körner zerstoßen
  • 1 el Estragon klein gehackt
  • 10 gramm Pistazien gehackt
  • Salz aus der Mühle schwarz

Kaninchen -Sauce

  • 80 ml Hühner Brühe
  • 50 ml Weißwein
  • 30 ml Noilly Prat
  • 1 el Senf französischer
  • 10 gramm Möhren
  • 8 gramm Sellerie Knolle
  • 160 ml Sahne
  • 1 dünne Scheibe Orange mit Schale Bio
  • 1 el Butterschmalz

Deko

  • 1 el Pfeffer schwarz etwas zerdrückt zum drüber streuen

Anleitung
 

Ravioli

  • Das Mehl abwiegen und zu einem kleinem Haufen auf die Arbeitsfläche geben. in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken das Salz und den Grieß auf den Rand streuen
  • die Eier aufschlagen und zu dem Mehl in die Mulde geben
  • nun mit einer Gabel die Eier in der Mulde etwas verschlagen und immer etwas Mehl unter die Eier rühren . Das Olivenöl zu den Eiern geben ,nach und nach vom Rand etwas Mehl zu den Eiern rühren.mit einem Spatel das Mehl von allen seiten zur Mitte schieben und dann
  • mit den Händen einen Teig kneten ca. bis sich alles gut verbunden hat . Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30-45 Minuten ruhen lassen
  • nun den Pastateig dünn durch die Nudelmaschine drehen.
  • mit einem Förmchen Kreise ausstechen und einen Teelöffel der Füllung in die Mitte geben . Nun mit Teig abdecken und den Teig gut an die Füllung drücken damit keine Luft zwischen Teig und Füllung ist .
  • Das Kaninchenfleisch vom Knochen lösen und kleinschneiden
  • das Kaninchenfleisch un etwas Butterschmalz braten
  • den kleingeschnittenen Fenchel und die Orangenscheibe dazu geben und alles 10 Minuten braten
  • das Kaninchenfleisch mit dem Bacon , Pistazien und den Gewürzen im Mixer sehr klein hacken
  • nun ist die Kaninchenfleisch Füllung für die Pasta vorbereitet

Sauce

  • Die ausgelösten Knochen von den Kaninchenschenkeln in einer Pfanne in etwas Fett anrösten . Möhre und Sellerie geraspelt dazu geben und kräftig anbraten . Alles mit dem Wein und der Hühnerbrühe und dem Nolli Prat ablöschen .
  • Etwas einkochen und dann die Sahne und die Orangenscheibe dazu geben . Alles aufkochen und dann durch ein Sieb geben. Die Sauce mit dem Senf abschmecken und mit dem Mixstab pürieren und aufschäumen.

Nutrition

Calories: 90kcalCarbohydrates: 10gProtein: 4gFat: 3gSaturated Fat: 1gCholesterol: 32mgSodium: 76mgPotassium: 68mgVitamin A: 140IUVitamin C: 0.2mgCalcium: 10mgIron: 0.9mg
Keyword Ravioli, Ravioli mit Kaninchenfüllung Rezept