Go Back
+ servings

Birnen Schokoladentarte mit Mandeln

Birnen Schokoladentarte mit Mandeln Köstlich Birnen Schokoladen Tarte mit Mandeln, Pistazien und viel dunkler Schokolade mit einem 70 % Kakaoanteil. Die Birnen werden mit der Vanilleschote gekocht und dann in die Schokoladencreme gesetzt.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Frankreich
Portionen 12 Portionen
Kalorien 483 kcal

Equipment

  • Tarteform 26 cm
  • Schüssel
  • Schneidbrett
  • Schälmesser
  • Schneebesen

Zutaten
  

Birnen Schokoladentarte

  • 5 Birnen
  • 200 g Sahne
  • 2 Ei
  • 1 1/2 Vanilleschote
  • 250 g dunkle Schokolade 70 % Kakao
  • 120 ml Milch
  • 60 ml Birnensirup Kochwasser
  • 1 el Maizena oder Speisestärke gestrichen
  • 50 g Zucker
  • 30 g Mandeln
  • 50 g Zucker für das Wasser zum Birnen kochen
  • 1/2 Zitrone der Saft ist für das Birnenwasser
  • 20 g Butter
  • 1,5 cl Birnengeist
  • 2 el Pistazien Deko
  • 2 el Mandelblätter Deko
  • 1 tl Zucker Deko

Tarteteig

  • 200 g Mehl
  • 50 g Mandeln
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  • 1/2 Vanilleschote
  • 2-3 el Milch

Anleitung
 

Birnen Schokoladentarte

  • Die Birnen schälen
  • ca. 1 Liter Wasser mit dem Zucker , Zitronensaft und der aufgeschnittenen und ausgekratzten Vanilleschote erhitzen
  • die Birnen je nach reife ca. 5-10 Minuten köcheln sie sollten nicht zu weich werden
  • die Birnen abtropfen lassen und die Kerne entfernen . Den Birnensaft zur Seite stellen
  • Die Schokolade in Stücke brechen und mit der Milch , Sahne und dem Zucker kurz 3-4 Minuten in der Mikrowelle erwärmen
  • Die Schokoladensahne gut verrühren, wenn sie lauwarm ist die Eier , Maizena und
  • Birnengeist und etwas von dem Birnensirup - Wasser
  • Die 5 Birnenhälften auf dem Tarteboden legen in die Mitte ein halbe Birne kreisrund ausstechen und den Rest der Birnen klein würfeln und in die Zwischenräume legen
  • Mit einer Suppenkelle vorsichtig die Schokoladensahne einfüllen . Mit den Mandelblättern und gehackten Pistazien bestreuen und ca. 20 Minuten bei 180 - 190 Grad backen bis die Schokoladenmasse gestockt ist. Sie wird nicht hart sondern hat eine cremige Konsistenz. Es bleibt etwas Schokoladencreme übrig diese habe ich in kleine Muffinförmchen gegossen und mit gebacken

Tarteboden

  • Eine 1/2 Vanilleschote aufschneiden und das Mark auskratzen mit Mehl ,Mandeln
  • Ei und Zucker , Milch, Butter zu einem Mürbeteig kneten . Den Teig ca. 15 Minuten kühlen
  • dann den Teig zwischen Backpapier ausrollen und wie im Tarteteig Grundrezept beschrieben im vorgeheiztem Ofen bei 180 - 190 Grad ca. 20 Minuten blind backen .
  • Nach 15 Minuten die Hülsenfrüchte entfernen und die letzten 5 -8 Minuten den Tarteboden backen das er etwas Farbe bekommt.

Nutrition

Calories: 483kcalCarbohydrates: 50gProtein: 6gFat: 29gSaturated Fat: 15gCholesterol: 91mgSodium: 116mgPotassium: 262mgFiber: 5gSugar: 28gVitamin A: 650IUVitamin C: 3.8mgCalcium: 67mgIron: 2.7mg
Keyword Birnen Schokoladentarte, Schokoladentarte mit Mandeln