Go Back
+ servings

Knusprige Schweinshaxe Rezept mit Sauerkraut

Einfaches Rezept für eine leckere deftige, knusprige Schweinshaxe mit Sauerkraut die im Backofen gebraten wird. Zur Haxe gibt es eine kräftige Biersoße. Dazu passen sehr gut Semmelknödel - Kartoffelknödel.
5 von 19 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 40 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Bayern, Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 122 kcal

Zutaten
  

Schweinshaxe

  • 2 große Schweinshaxen gepöckelt
  • 2 Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 1/4 Sellerie Knolle
  • 1/2 halbe Porreestange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 ml Bier dunkles Weizen
  • 100 ml Gemüse Brühe
  • 1 tl Salz
  • 2 el Kümmel
  • 2 el Mayoran

Sauerkraut

  • 800 -1000 g Sauerkraut
  • 2 Lorbeerblatt
  • 1 Zwiebel
  • 6 -8 Wachholderbeeren
  • 2 el Butterschmalz oder Schmalz
  • 1 el Honig
  • 150 ml Gemüse Brühe
  • 1 tl Salz knapp
  • 150 ml Weisswein trocken
  • Pfeffer weiß

Anleitung
 

Schweinhaxe

  • Alle Zutaten bereitstellen, die Haxen waschen und mit einem scharfem Messer die Haut rautenförmig einritzen
  • Den Kümmel mit dem Salz und dem Majoran im Mörser zerkleinern
  • Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Sellerie schälen und klein würfeln. Das Lauch waschen und klein schneiden
  • Die Schweinshaxen mit dem gemörserten Gewürzen gut von allen Seiten einreiben
  • Das Suppengemüse in eine Auflaufform geben und die Haxen obendrauf setzen. Die Haxen im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen schieben und die Temperatur auf 140 Grad reduzieren. Die Haxen 120 Minuten schmoren und nach 60 Minuten mit dem Bier angießen
  • Nach 120 Minuten das Gemüse mit dem Sud in einen Topf abgießen und die Haxen wieder in den Ofen geben . Den Backofen auf 180 - 200 Grad hochschalten . Die Haxen brauchen ca. 20 - 25 Minuten um schön knusprig zu werden.
  • Das Gemüse mit dem Sud und etwas Gemüsebrühe aufkochen und mit dem Pürierstab gut auf mixen und zerkleinern . Mit etwas Salz abschmecken

Sauerkraut

  • Das frische Sauerkraut etwas abtropfen lassen Die Zwiebel und den Apfel schälen und in Stücke schneiden
  • etwas Butterschmalz erhitzen und die Zwiebelwürfel kurz andünsten
  • das Sauerkraut die Apfelwürfel, Wacholderbeeren, Salz und die Lorbeerblätter zum Kraut geben
  • und alles auf kleiner Flamme ca. 40 Minuten köcheln lassen gegen Ende der Garzeit einen großen Löffel Honig unter das Sauerkraut rühren und mit Salz abschmecken .

Nutrition

Calories: 122kcalCarbohydrates: 15gProtein: 1gCholesterol: 1mgSodium: 512mgPotassium: 309mgFiber: 2gSugar: 4gVitamin A: 5270IUVitamin C: 7.3mgCalcium: 54mgIron: 1mg
Keyword Knusprige Schweinshaxe, Schweinshaxe mit Sauerkraut