Go Back
+ servings
Risotto Rezept mit Garnelen und Meeresfrüchten

Risotto Rezept mit Garnelen

Leckeres Risotto Rezept mit Garnelen. Der Arboribo Reis wird mit  Fenchel, Möhre, Gewürzen,  Weißwein Noilly Prat und Meeresfrüchten zubereitet. Die  Garnelen werden kurz angebraten und kommen dann zum Risotto.  Dazu passt ein Sauvignon blanc.
5 von 7 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region italien
Portionen 4 Portionen
Kalorien 280 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Meeresfrüchte gemischt
  • 500 g Garnelen
  • 500 g Arboribo Reis Risotto Rundkornreis
  • 140 g Fenchelknolle geraspelt
  • 2 kleine Möhren geraspelt
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 rote Chilischote
  • 1/2 grüne Chilischote
  • 1 El Fenchelsaat
  • 200 ml Weißwein
  • 500 ml Fischfond
  • 200 ml Gemüse Brühe
  • 5 - 6 el Olivenöl zum braten
  • 3 el Zitronensaft
  • 30 g Butter
  • 6 cl Noilly Prat
  • 60 g Parmesan frisch gerieben
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 3 Zehen Knoblauchzehe
  • 4-5 Stiele Petersilie glatt
  • 1 Tomate Fleischtomate

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen, das Gemüse putzen und die Zwiebel, Knoblauch schälen 
    Zutaten für Risotto frutti di mare mit Garnelen
  • Chilischote und den geschälten Knoblauch klein schneiden und in 2 el. Olivenöl etwas andünsten
  • die abgetropften Meeresfrüchte dazu geben und ca. 5 Minuten anbraten.Die Petersilie kleinschneiden und unter die Meeresfrüchte rühren. Die Meeresfrüchte in eine Schüssel geben und zur Seite stellen .
    Meeresfrüchte braten
  • Die Möhre und Zwiebel schälen . Den Fenchel und die Möhre fein raspeln und die Zwiebel würfeln
  • Das Gemüse mit 3 el Olivenöl und dem Reis anbraten
  • mit dem Weißwein den Reis ablöschen und den Fischfond 
  • löffelweise zu dem Reis geben. Der Reis sollte immer wieder etwas gerührt werden damit er nicht ansetzt, das Lorbeerblatt dazugeben. Die Fenchelsaat in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und dann zum Risotto geben. Weiter den Fischfond löffelweise zu dem Risotto geben.
  • die Fenchelsaat in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und dann zum Risotto geben. Weiter den Fischfond löffelweise zu dem Risotto geben. Die Fleischtomate und die Lauchzwiebel klein schneiden und unter das Risotto geben.
  • Etwas Zitronensaft mit den Meeresfrüchten zu dem Risotto geben und alles gut vermengen. Noilly Prat und den geriebenen  Parmesan 
    Risottoreis mit Meeresfrüchten kochen
  • mit der Butter unter das Risotto rühren. Die Gemüsebrühe zum Risotto geben wenn der Fischfond aufgebraucht ist. Immer darauf achten das die Flüssigkeit aufgenommen wird und der Reis nicht ansetzt.
  • die Garnelen braten und auf das fertige Risotto legen 

Nutrition

Serving: 340gCalories: 280kcalCarbohydrates: 113gProtein: 56gFat: 14gSaturated Fat: 7gCholesterol: 371mgSodium: 2439mgPotassium: 883mgFiber: 5gSugar: 3gVitamin A: 940IUVitamin C: 27.1mgCalcium: 416mgIron: 9.5mg
Keyword Risotto, Risotto mit Garnelen, Risotto Rezept