Go Back
+ servings

Mille Feuille leckere Blätterteig Cremeschnitte mit Erdbeeren

Leckere Mille Feuille Blätterteig Cremeschnitte mit Erdbeeren und einer Vanille Creme gefüllt. 
No ratings yet
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Frankreich
Portionen 8 Portionen
Kalorien 567 kcal

Zutaten
  

  • 350 g Blätterteig 2 Rollen
  • 700 g Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 60 g Maizena oder Speisestärke oder Speisestärke
  • 1 el Vanillepaste oder 1 Schote
  • 5 Eigelb
  • 2 cl Rum
  • 500 ml Milch
  • 60 g Butter für die Creme
  • 200 ml Sahne für die Creme
  • 2 el Puderzucker
  • 1 Sahnesteif

Anleitung
 

  • Die Erdbeeren gründlich waschen und gut abtropfen lassen 
  • den Blätterteig ausrollen und mit Backpapier auf ein Backblech legen
  • und dann mit Backpapier oder einer Backmatte abdecken und mit etwas beschweren damit der Teig nicht aufgeht.
  • den Teig bei 200 Grad ca 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Dann das Backpapier oder die Folie entfernen. Leicht mit Puderzucker bestäuben und noch ca. 4-5 Minuten backen damit die Oberfläche etwas karamellisiert. Die Platte abkühlen lassen
  • mit einem Brot Messer den Blätterteig in drei gleich große Streifen schneiden, aufpassen das er nicht bricht
  • Nun die gut gekühlte Creme in einen Spritzbeutel füllen und Tupfen mit der Vanillecreme  auf die Teigplatte spritzen
  • die Erdbeeren auf die Creme setzen
  • etwas von der Creme auf einige Erdbeeren streichen und eine Blätterteigplatte draufsetzen. Diese wieder mit Vanillecreme Tupfen füllen und mit Erdbeerstücken belegen. Etwas Creme auf die Erdbeeren geben und die letzte Platte auf der Creme etwas andrücken. 
  • Die Blätterteigplatte mit etwas Puderzucker bestäuben und ein paar klein gehackte Pistazien als Deko drüber streuen.

Vanillecreme

  • Die Eier trennen und das Eiweiß für ein anderes Gebäck z.b. Baise verwenden. Die Milch erhitzen aber nicht sollte nicht kochen.
  • Die Eigelb mit der Stärke und dem Zucker  etwas Milch und der Vanille glatt rühren
  • Nach und nach  die warme Milch unter die Ei-Stärke gießen und gut verrühren. Dann die Eigelb-Milch auf dem Herd aufkochen lassen. Dabei gut rühren damit sie nicht ansetzt. 
  •  Den Rum unter die Creme rühren. Wenn Creme angedickt ist vom Herd geben  
  • in eine Schüssel füllen und mit Klarsichtfolie abdecken und abkühlen lassen. Wenn die Creme  fast abgekühlt ist die Zimmerwarme Butter unterrühren. 
  • Die Sahne mit einem Sahnesteif aufschlagen 
  • und unter die kalte Vanillecreme rühren. Die kalte Creme in einen Spritzbeutel 
  • füllen und Creme Tupfen auf den Blätterteig setzen

Nutrition

Calories: 567kcalCarbohydrates: 50gProtein: 8gFat: 37gSaturated Fat: 16gCholesterol: 178mgSodium: 206mgPotassium: 274mgFiber: 2gSugar: 20gVitamin A: 830IUVitamin C: 51.6mgCalcium: 122mgIron: 1.8mg
Keyword Blätterteig Cremeschnitten, Cremschnitte, Mille Feuille, Millefeuille aux fraise