Go Back
+ servings
holunderblütengelee-mit-cidre

Holunderblütengelee mit Cidre

Selbst gemachtes Holunderblütengelee mit Cidre schmeckt ganz wunderbar. Statt mit Apfelsaft habe ich Ihn mal mit Cidre gekocht.
4.7 von 10 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 21 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Liter
Kalorien 2361 kcal

Zutaten
  

  • 20 Dolden Holunder
  • 500 gramm Zucker 2 zu 1
  • 1 Liter Cidre oder Apfelsaft
  • 1 Zitrone

Anleitungen
 

  • Die Blütendolden gut ausschütteln damit keine Tierchen mehr in Ihnen sind ich wasche sie nicht damit das Aroma nicht ausgewaschen wird .
    Holunderblüten , Zucker , Cidre
  • Die Dolden mit dem Cidre und der in Scheiben geschnittenen Zitrone einige Stunden ziehen lassen am besten über Nacht .
    Holunderblüten , Zucker , Cidre ,Zitrone
  • Am nächsten Tag alles durch ein Mulltuch gießen
    Holunderblüten, ,Zitrone sieben
  • und den Blütensaft mit
    Holunderblütensaft , Gelierzucker
  • dem Gelierzucker 5 Minuten aufkochen
    Holunderblütensaft , Gelierzucker kochen
  • Den Gelee in ausgekochte Gläser füllen und sofort verschließen und auf den Kopf stellen . Wenn die Deckel anziehen die Gläser drehen und kühl stellen
    Holunderblütengelee-in Gläsern

Nutrition

Serving: 5PortionenCalories: 2361kcalCarbohydrates: 527gProtein: 0gFat: 0gSaturated Fat: 0gCholesterol: 0mgSodium: 50mgSugar: 516gVitamin C: 11.6mgIron: 0.3mg
Keyword Holunderblütengelee
Tried this recipe?Let us know how it was!