Go Back
+ servings

Schokoladen Pistazien Gugelhupf

Super leckerer und saftiger Schokoladen Pistazien Gugelhupf. Für den Gugelhupf werden die Pistazien gemahlen und der Pistazienteig wird mit dem Schokoladen Teig dann in einer Gugelhupfform mit einer Gabel vermischt. Besonders locker wird er durch den Eischnee. Der Gugel kann auch in einer Silikonform gebacken werden.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 10 Stücke
Kalorien 581 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Mehl
  • 100 g Maizena oder Speisestärke
  • 4 tl Backpulver
  • 1 Tüte Vanillezucker oder 1 El Vanillezucker selbstgemacht
  • 120 g Zucker
  • 120 g Puderzucker
  • 5 Eier
  • 250 g Butter
  • 4 El Kakao
  • 30 g dunkle Schokodrops geschmolzen 60 - 70 % Kakaoanteil
  • 200 g Sahne flüssig
  • 100 g Pistazien
  • 1 - 2 El Pistazienaroma z.b. von Valrhona
  • 3 el Zucker Deko zum bestäuben
  • 1 el Pistazien Deko
  • 1 cl Rum wer mag für den Schokoladen Teig

Anleitung
 

  • Das Mehl , die Speisestärke und das Backpulver mischen. Die Eier trennen das Eiweiß steif schlagen
  • Die weiche Butter mit dem Zucker und Puderzucker schaumig rühren. Die Eigelb nach und nach mit dem Mixer gut unterrühren.. Das Mehl Gemisch und die flüssige Sahne
  • nach und nach in den Teig geben
  • 2 -3 Minuten rühren. Den Eischnee unterheben
  • nun den Teig teilen in 1 /3 und 2 /3 in den größeren Teil das Kakaopulver
  • rühren . Die Schokolade in der Mikrowelle leicht schmelzen und in den dunklen Kakao Teig rühren . Wer mag gibt etwas Rum zu dem Teig.
  • Die Pistazien sehr fein mahlen
  • ich nehme dazu eine alte Kaffeemühle
  • die gemahlenen Pistazien unter den 1/3 Teig rühren und das Pistazien Aroma zu rühren
  • Eine Gugelhupf Form gut fetten und mit Mehl ausstäuben . Mit dem dunklem Teig anfangen und die Form etwas aufstoßen das der Teig sich gut verteilt
  • den Pistazien Teig und dann nochmal den dunklen in die Form füllen
  • Dann mit einer Gabel mit möglichst langen Zinken in die Form bis auf den Boden gehen und dann die Gabel nach oben drehen . Das man ein schönes Muster bekommt .
  • Den Gugelhupf in den vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft 50 - 60 Minuten backen. Gegen ende der Zeit mit einem Holzstäbchen schauen ob er fertig ist . Es darf kein Teig am Stäbchen sein. Nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben

Nutrition

Calories: 581kcalCarbohydrates: 58gProtein: 8gFat: 35gSaturated Fat: 19gCholesterol: 163mgSodium: 220mgPotassium: 244mgFiber: 2gSugar: 25gVitamin A: 1080IUVitamin C: 0.7mgCalcium: 65mgIron: 2.3mg
Keyword Pistazien Gugelhupf, Schokoladen Pistazien Gugelhupf