Go Back
+ servings

Omas Käsekuchen Rezept einfach

Omas Käsekuchen Rezept, der beste Käsekuchen cremig, saftig ist ein echter Klassiker unser Familienrezept. Ganz einfach nachzubacken mit einfacher Schritt für Schritt Anleitung.
4.91 von 20 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutschland, Schwaben
Portionen 16 portionen
Kalorien 356 kcal

Equipment

  • Springform 26 cm
  • Schüssel
  • Mixer,
  • Waage

Zutaten
  

Mürbeteig

  • 200 g Mehl
  • 50 g Mandeln gemahlen
  • 1 Tl Backpulver gestrichen
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 El Vanillezucker
  • 100 g Zucker 3-4 El Milch

Quarkmasse

  • 750 g Quark
  • 120 g Butter
  • 5 Eier
  • 3 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 160 g Zucker
  • 40 g Maizena oder Vanille-Puddingpulver
  • 200 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 1 Bio - Zitrone Zesten und Saft einer halben Zitrone
  • 1 El Puderzucker zum bestäuben

Anleitung
 

Käsekuchen Rezept

  • Alle Zutaten abwiegen, die Zitrone waschen die Schale abreiben. Die Eier trennen
  • das Eiweiß steif schlagen

  • Die Zitronenschale und den Saft einer halben Zitrone unter den Quark rühren. Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, Salz schaumig rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Die Eigelbe unter die Zucker-Buttermischung verrühren. Die Sahne, Milch und das Puddingpulver miteinander verrühren und mit dem Quark unter die Masse geben.


  • Den steifen Eischnee vorsichtig unter die Quarkcreme heben.
  • Dies sollte man nicht mit dem Mixer machen, sondern mit einem Schneebesen.

Mürbeteig

  • Das Mehl mit dem Zucker, Mandeln und dem Backpulver mischen
  • Die kalte Butter würfeln und mit den Eiern zu einem Teig kneten je nach Größe der Eier 3 - 4 EL Milch zugeben
  • alles gut verkneten und 15 Minuten im Kühlschrank durch kühlen
  • Eine Springform mit einem Backpapier auf dem Boden auskleiden .Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Form damit auslegen
  • Die Quark Masse in die Springform füllen, die Form vorsichtig 2-3 mal auf die Arbeitsfläche stoßen, damit die Masse sich gut verteilt. Den Käsekuchen in den auf 170 Grad vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 60 -65 Minuten backen. Den Kuchen am Ende der Backzeit im Ofen mit geöffneter Ofentür ca. 20 Minuten stehen lassen. So fällt er nicht zusammen.
  • Zwischendurch eine Stäbchen Probe machen. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen und am besten einen Tag vorher backen. Der Käsekuchen sollte vor dem Anschneiden 1-2 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden, so kann man ihn später gut anschneiden.
  • Den Käsekuchen mit Puderzucker bestäuben, dazu schmeckt etwas Sahne oder auch eine Himbeerensoße

Nutrition

Calories: 356kcalCarbohydrates: 35gProtein: 11gFat: 20gSaturated Fat: 11gCholesterol: 110mgSodium: 177mgPotassium: 75mgFiber: 1gSugar: 21gVitamin A: 640IUVitamin C: 3.6mgCalcium: 49mgIron: 1mg
Keyword Käsekuchen Rezept