Go Back
+ servings
Quiche Teig - Tarte Teig Grundrezept

Quiche Teig Tarte Teig Grundrezept herzhaft

Der französische Klassiker das perfekte Grundrezept für einen herzhaften Quiche Teig. Der Tarte Teig passt zu allen Quiches, Tarte,Tartelettes, oder mini Quiches ist ein leicht salziger und herzhafter Grundteig. Dieser butterige und knusprige Buttermürbeteig ist ideal zu Tarte , Quiche und Gemüsekuchen.
4.9 von 116 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region Frankreich
Portionen 1 Tarte
Kalorien 1986 kcal

Equipment

  • Nudelholz
  • getrocknete Hülsenfrüchte
  • Backpapier
  • Quicheform
  • Waage
  • Gefrierbeutel / Folie
  • Schüssel

Zutaten
  

  • 260 g Mehl
  • 125 g Butter sehr kalt bitte keine Margarine
  • 1 Ei
  • 2 -3 El Wasser kalt
  • 30 gramm Parmesan frisch gerieben oder Comte
  • 1 tl Meersalz wenn mit Parmesan gebacken wird nehme ich etwas weniger Salz

Quiche Teig mit Dinkelmehl

  • 210 g Dinkelmehl 630
  • 50 g Mehl 405
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 125 g Butter
  • 2-3 EL Wasser

Anleitungen
 

Quiche Teig - Tarte Teig

  • Das Mehl mit dem Salz vermischen und die kalte Butter in Würfel schneiden und zum Mehl geben
  • mit den Händen schnell Butter und Mehl vermengen
    Quiche Teig mit Mehl und Butter
  • nun das Ei und das Wasser zu dem Teig geben und nochmal kurz durchkneten . Den Teig in einem Gefrierbeutel ca. 20 Minuten im Kühlschrank kühlen .
    Quiche Teig mit Mehl und Ei
  • den Teig auf einer bemehlten Unterlage oder zwischen Folie oder Backpapier ausrollen
  • Den Teig über das bemehlte Nudelholz rollen ihn dann auf der Tarteform abrollen und in die Form auf das Backpapier drücken. Je nach Form sollte man den Boden mit Backpapier auslegen. Damit man später die Quiche auch gut aus der Form bekommt.
    Quiche Teig - Tarte Teig Grundrezept
  • Ganz wichtig mit einer Gabel den Teig mehrmals einstechen
    Quiche Teig - Tarte Teig Grundrezept
  • dann mit Backpapier abdecken und mit Linsen oder anderen Hülsenfrüchten befüllen
  • Den Tarteboden im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten vorbacken . Dann die Linsen und das Backpapier entfernen und noch 5 Minuten nach backen .
    Quiche vorgebacken
  • Sollte der Tarteboden noch mit einem Belag z.b. man möchte eine Quiche Lorraine oder wie in meinen anderen Rezepten beschrieben backen. So sollte man den Boden nur 10 Minuten vorbacken .
    Quiche vorgebacken

Tartelettes

  • den Teig wie oben beschrieben zubereiten
    Quiche Teig in Förmchen
  • die Tartelettes
  • oder die Körbchen
  • können gut 2 -3 Tage in
  • einer Blechdose aufbewahrt werden

Nutrition

Calories: 1986kcalCarbohydrates: 192gProtein: 43gFat: 115gSaturated Fat: 70gCholesterol: 452mgSodium: 1828mgPotassium: 328mgFiber: 6gSugar: 1gVitamin A: 3595IUCalcium: 447mgIron: 12.6mg
Keyword Quiche Teig, Tarte Teig, Tarte Teig Grundrezept herzhaft
Tried this recipe?Let us know how it was!