Go Back Email Link
+ servings
Apfel Rotkohl selber machen
Drucken
4.72 von 53 Bewertungen

Rotkohl selber machen mit Äpfeln nach Omas Rezept

Rotkohl selber machen mit Äpfeln nach Omas Rezept. Gewürzt wird der Kohl mit Nelke und Lorbeer und Preiselbeere oder Rotweingelee. Er passt zu Wild, Rinderrouladen, Gans und Ente.
Vorbereitungszeit20 Min.
Active Time1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Gericht: Beilage
Land & Region: Deutschland
Keyword: Rotkohl selber machen
Yield: 6 Portionen
Kalorien: 92kcal

Equipment

  • Großer Topf
  • Messer
  • Schneidbrett
  • Gemüsehobel

Materials

  • 1250 g Rotkohl
  • 2 - 3 Äpfel
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • 2 Zwiebel große
  • 2,5 Tl Salz
  • 3 El brauner Zucker oder weißer
  • 4 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 5 Zimtblüten oder etwas mehr Zimt nach Geschmack
  • 5 Piment Körner
  • 100 ml Essig Himbeer oder Rotweinessig
  • 4-5 El Preiselbeeren aus dem Glas oder Rotweingelee
  • 3-4 El Griebenschmalz Vegetarier nehmen Butterschmalz
  • ¼ tl Zimt Pulver

Anleitungen

  • Für die Zubereitung alle Zutaten bereitstellen. Die äußeren Blätter vom Rotkohl lösen und ihn dann vierteln.
  • den Strunk raus schneiden und ihn dann in feine Streifen schneiden.
  • Äpfel und Zwiebel schälen und grob würfeln.
  • Die Gewürze leicht mörsern. Nun den Rotkohl
  • mit den Gewürzen dem Zucker
  • und dem Essig marinieren. Den Rotkohl mit den Händen gut durch kneten und ruhen lassen bis sich Flüssigkeit gebildet hat .
  • Schmalz in einem großen Topf auslassen und die Zwiebeln und
  • die hälfte der Äpfel andünsten den Rotkohl und den Rest der Äpfel zufügen .Den Rotkohl auf kleiner Flamme köcheln lassen
  • nach 30 Minuten das Rotwein Gelee oder Preiselbeeren Kompott zufügen und weitere 30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln .Ab und zu umrühren .

Nutrition

Calories: 92kcal | Carbohydrates: 21g | Protein: 3g | Sodium: 58mg | Potassium: 572mg | Fiber: 6g | Sugar: 10g | Vitamin A: 2335IU | Vitamin C: 121.4mg | Calcium: 131mg | Iron: 2.1mg