Go Back Email Link
+ servings
Frankfurter Kranz Schnitten vom Blech
Drucken
5 von 12 Bewertungen

Das einfache Rezept für super leckere und perfekte Frankfurter Kranz Schnitten vom Blech mit einem fluffigen Biskuitboden, Himbeerkonfitüre und einer leckeren Vanille Buttercreme solltest du mal probieren.
Vorbereitungszeit1 Std.
Active Time30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Blechkuchen, Kuchen
Land & Region: Deutschland
Keyword: Frankfurter Kranz, Frankfurter Kranz Schnitten, Frankfurter Kranz Schnitten vom Blech
Yield: 16 Stück
Kalorien: 396kcal

Equipment

  • 2 Schüssel
  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Topf
  • 1 Schneebesen
  • 1 Waage
  • 1 Rechteckiger Backrahmen Maße 42 / 29 / 7 cm (L / B / H) die Backfläche ist ca. 38/25 cm oder ein Backblech,
  • 2 Backpapier
  • 1 Schälmesser
  • 2 Spritzbeutel,
  • 1 Lochtülle

Materials

Zutaten für 2 Biskuitböden

  • 8 Eier
  • 150 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 260 g Zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 2 tl Backpulver
  • 2 Prisen Salz
  • 6 EL warmes Wasser

Vanillepudding

  • 600 ml Milch
  • 60 g Vanillepudding Pulver 1,5 Tüten
  • 2 Tüten Vanillezucker
  • 3 El Zucker

Vanille Buttercreme

  • 330 g Butter Zimmertemperatur
  • 100 g Puderzucker
  • Vanillepudding gekocht und auf Zimmertemperatur abgekühlt

Himbeermarmelade

  • 270 g Himbeermarmelade 1 Glas Samt-Marmelade ohne Kerne

Haselnuss Krokant

  • 100 g Haselnuss Krokant
  • 8 Cocktailkirschen

Anleitungen

  • Die beiden Biskuitböden auf dem Blech oder im Backrahmen nach meinem Grundrezept backen und abkühlen lassen.
  • Das Puddingpulver mit dem Zucker und etwas kalter Milch anrühren. Die restliche Milch erhitzen und wenn die Milch kocht das angerührte Puddingpulver mit der Milch gut verrühren bis der Pudding eindickt. Den Pudding in eine Schüssel füllen und sofort etwas Klarsichtfolie auf den Pudding legen damit sich keine Haut bildet. Den Pudding abkühlen lassen.
    Zutaten Frankfurter Kranz, Butter, Vanillepudding, Zutaten Frankfurter Kranz, Butter, Vanillepudding, Himbeermarmelade, Biskuitboden, Krokant, Cocktailkirschen
  • Die zimmerwarme Butter mit dem Puderzucker ca. 4- 5 min cremig weiß rühren.
  • Den Vanillepudding in 3 Portionen unter die Buttercreme rühren.
  • Das Backpapier von Biskuitboden ziehen.
  • Die Marmelade durchrühren und in einen Spritzbeutel füllen, Mit dem Spritzbeutel dann die Marmeladen Streifen auf die Biskuitplatte spritzen.
  • In einen zweiten Spritzbeutel ca. die Hälfte der Buttercreme füllen und zwischen die Marmeladenstreifen die Buttercreme spritzen.
    Biskuitboden vom Blech mit Buttercreme und Himbeermarmelade
  • Von der zweiten Biskuitplatte vorsichtig das Backpapier abziehen, den Biskuitboden auf die Füllung setzen.
    gefüllter Biskuit
  • Fülle dir etwas Buttercreme für die Deko Tupfen in einen Spritzbeutel mit Sterntülle ab. Mit einer Palette streiche die restliche Buttercreme auf die Biskuitplatte.
    gefüllter Biskuit mit Buttercreme und Marmelade
  • Streue das Krokant auf die Vanille-Buttercreme und spritze 16 kleine Tupfen auf die Frankfurter Kranz Torte. Halbiere die Cocktailkirschen mit einem scharfen Messer und setze die Kirschen auf die Buttercreme Tupfen. Die Torte sollte vor dem Anschneiden 2 Stunden gekühlt werden. Am besten schmeckt sie dann, wenn sie wieder Raumtemperatur und nicht zu kalt ist.

Nutrition

Calories: 396kcal | Carbohydrates: 49g | Protein: 5g | Fat: 20g | Saturated Fat: 12g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 5g | Trans Fat: 1g | Cholesterol: 130mg | Sodium: 263mg | Potassium: 109mg | Fiber: 1g | Sugar: 33g | Vitamin A: 695IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 72mg | Iron: 1mg