Go Back Email Link
+ servings
Beluga Linsensalat mit Feta, Kürbis, Feigen uns Rucola Salat
Drucken
5 von 5 Bewertungen

Beluga Linsensalat mit Feta Kürbis Feige

Herbstlicher super leckerer Beluga Linsensalat mit Hokkaido Kürbis, frischen Feigen, Pinienkernen, Rucola-Salat & knusprigem gebratenem Feta. Dieser leckere vegetarische Linsensalat versorgt dich mit viel Eiweiß, Proteinen und macht satt!
Vorbereitungszeit15 Min.
Active Time30 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Hauptgericht, Hülsenfrüchte, Salat, Vorspeise
Keyword: Beluga Linsensalat, Linsensalat, Linsensalat mit Feta
Yield: 4 Portionen
Kalorien: 487kcal

Equipment

  • 1 Topf
  • 1 Pfanne beschichtet
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Durchschlag (Sieb)
  • 1 Schneidbrett
  • 1 großes Messer
  • 1 Schälmesser
  • 1 Backpapier
  • 1 Backpinsel
  • 1 Waage
  • 2 kleine Schüsseln
  • 1 Salatschüssel oder 4 kleine Schüsseln
  • 1 Salatbesteck
  • 1 Esslöffel

Materials

  • 150 g Linsen Beluga oder Puy Linsen
  • 1 el Kräuter der Provence für das Linsenkochwasser
  • 1 tl Gemüsebrühe Kochwasser Linsen
  • 600 g Kürbis Hokkaido
  • 200 g Feta Käse
  • 2 Schalen Rucola
  • 50 g Pinienkerne
  • 6-8 Feigen
  • 2 El Mehl für den Feta
  • 3 El Öl zum Braten für den Feta

Marinade für die Kürbisspalten

  • 2 El Olivenöl
  • 1 El Honig
  • 1 El Zimt
  • ¼ tl Salz
  • ¼ tl Chiliflocken

Marinade für die Linsen

  • 1 kleine Schalotte
  • 1 el Honig
  • 4 El Olivenöl
  • 2 El Apfelessig
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Alle Zutaten bereitstellen, die Linsen, Feigen und den Salat waschen. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Beluga oder Puy Linsen mit etwas Wasser in einen Topf, füllen, die Kräuter und Gemüsebrühe dazugeben, umrühren und ca. 25-30 Minuten weich kochen. Die Linsen nach dem Kochen in einem Sieb abtropfen lassen und abkühlen.
    Für die Marinade der Linsen schäle die Schalotte und würfele sie, rühre Öl, Essig, Honig und Gewürze zusammen und vermische alles. Vermenge die abgetropften Linsen mit der Marinade.
    Zutaten Linsensalat, Feigen, Feta, Puy Linsen, Hokkaido Kürbis, Rucola, Schalotte, Honig, Essig, Öl und Pinienkerne
  • In der Zwischenzeit den Kürbis halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Du brauchst ca. einen halben Kürbis, den Viertel mit einem großen Messer und schneide dann die Viertel mit einem Schälmesser in nicht zu dicke Spalten. Lege die Kürbis Spalten auf ein mit einem Backpapier ausgelegtes Backblech.
    Hokkaido Kürbisspalten
  • Für die Kürbis Marinade rühre Honig, Olivenöl und Zimt zu einer Marinade, gebe die Gewürze dazu (Salz, Pfeffer, ein paar Chiliflocken) bestreiche die Kürbis Spalten von beiden Seiten mit der Zimt Honigmarinade.
    Kürbis mit Zimt, Honigmarinade bestreichen
  • Gare den Kürbis bei 180 Grad Umluft ca. 20-25 Minuten. Der Kürbis sollte weich, aber nicht zu dunkel werden und verbrennen. Röste in einer kleinen Pfanne ohne Fett, die Pinienkerne 2-3 Minuten. Passe gut, auf, dass sie dir nicht zu dunkel werden.
    gebackene Kürbis Spalten
  • Schneide den Feta der Länge nach in nicht zu dicke Streifen. Wende sie von allen Seiten in Mehl und brate
    Feta braten
  • die Feta Streifen von beiden Seiten 2-3 Minuten knusprig. Röste in
    gebratener Feta Käse
  • Sehr schön sieht es aus, wenn du den Salat statt in der Schüssel auf Tellern anrichtest. Dafür gebe als Erstes den Rucola auf die Teller, darüber verteile die marinierten gekochten Linsen, darauf verteilst du die Kürbisspalten und die geviertelten Feigen und streue die gerösteten Pinienkerne über den Linsensalat. Zum Abschluss kommt dann noch der knusprig gebratene Feta auf den Salat. Da der Feta nach dem Braten schnell hart wird, richte deinen Salat komplett an und brate dann erst den Fetakäse.
    Beluga Linsensalat mit Feta, Kürbis, Feigen uns Rucola Salat

Nutrition

Calories: 487kcal | Carbohydrates: 54g | Protein: 21g | Fat: 23g | Saturated Fat: 8g | Polyunsaturated Fat: 5g | Monounsaturated Fat: 6g | Trans Fat: 0.003g | Cholesterol: 45mg | Sodium: 605mg | Potassium: 594mg | Fiber: 19g | Sugar: 19g | Vitamin A: 23678IU | Vitamin C: 10mg | Calcium: 341mg | Iron: 6mg